ZUCKER IM GASTANK – WAS PASSIERT, SYMPTOME, LÖSUNGEN

Kurzer Inhalt

Der Zucker im Gastank Die Geschichte ist wahrscheinlich so alt wie das Fahren.

Es geht ungefähr so: Aus Neid, Bosheit oder zum Streicheln öffnet jemand Ihren Benzintank und gießt etwas Zucker hinein.

Die Die nächste Szene ist, dass Sie glücklich fahren, wenn das Auto plötzlich zu stottern beginnt und schließlich ausfällt.

Sie steigen aus dem Auto aus, heben die Motorhaube an, kratzen sich überrascht am Kopf und sorgen sich dabei Der Schelm fährt mit, froh, dass er / sie das Beste von Ihnen hat.

Dies ist sowieso das Klischee. Aber was sind die Fakten, wenn jemand Zucker in Ihren Gastank füllt? Wird sich all dies auf diese vermutete Weise entfalten?

Wenn dies geschieht, was sollten Sie dann tun?

All dies und mehr wird in diesem Artikel erläutert. Sollten Sie auf solche Probleme stoßen, könnte dies hilfreich sein.

WAS MACHT ZUCKER IN EINEM GASBEHÄLTER?

Es ist allgemein bekannt, dass sich bei Kontakt von Zucker mit Gas eine klebrige schlammartige Substanz bildet, sobald Zucker mit Gas in Kontakt kommt.

Während des Fahrens gelangt die Substanz in die Kraftstoffzufuhr und -aufnahme verursachen Verstopfung und eventuelles Abstellen des Motors.

Ziemlich klug würde ein Mann sagen: Preiswert, hat eine verzögerte Reaktion, sodass der Fahrer den Täter nicht genau bestimmen kann und den armen Fahrer mit Sicherheit verlassen wird am Straßenrand.

Das alles scheint ein ziemlich gutes Schema zu sein, bis die Realität einsetzt.

Sie sehen, Zucker löst sich einfach nicht in Benzin auf und die klebrige Substanz auch nicht Form.

Wie Sie in dieser Abbildung sehen können, wurde Zucker in ein Glas Benzin gegeben und draußen gelassen. Nach ein paar Stunden verdampfte das Benzin und der Zucker blieb fast intakt.

Überhaupt keine klebrige Substanz. Es löste sich nur wenig auf.

Eine ähnliche Situation wäre im Gastank. Alles, was passieren würde, wäre, dass der Zucker auf den Boden des Gastanks fallen und dort bleiben würde, ähnlich wie bei jedem anderen Schmutz.

Aber das bedeutet nicht, dass es keine Probleme geben würde.

Die Hauptgefahr lauert, wenn der Kraftstoff im Gastank aufgewirbelt werden soll (wie zum Beispiel beim Fahren auf einer holprigen Landstraße).

Der Zucker, der sich dann abgesetzt hat, kann Heben Sie sich an und steigen Sie in den Kraftstofffilter und die Kraftstoffleitungen ein.

Es würde einige Zeit dauern, bis die Probleme auftreten, hauptsächlich abhängig von der Zuckermenge im Tank.

Wenn vorhanden genug, es könnte den Sockenfilter an der Kraftstoffpumpe, dem Hauptkraftstofffilter verstopfen oder eine Verstopfung in den Kraftstoffleitungen verursachen.

Um zu diesem Teil zu schließen: Wenn jemand wahrscheinlich Zucker in einen Gastank füllen würde nichts würde sofort passieren. Besonders wenn das Auto einige Zeit nicht gefahren wurde, damit der Zucker auf den Boden des Tanks fallen kann.

Probleme würden auftreten, wenn der Gasstand niedrig wird oder wenn der Kraftstoff im Tank aufgewirbelt wird Aus irgendeinem Grund.

Dann würde der Zucker zusammen mit dem Kraftstoff angesaugt, was zu Verstopfungen in den Filtern oder sogar zu Motorproblemen führen würde, wenn er erreicht werden sollte.

ZUCKERSYMPTOME IM GAS TANK

Für diesen Artikel werden wir sagen, dass es jemandem irgendwie gelungen ist, Zucker in den Gastank zu gießen, ohne dass Sie absolut nichts bemerkt haben.

Ich muss erwähnen, dass dies der Fall ist Fast unmöglich aufgrund von Dingen wie:

  • Der Tankdeckel oder die Deckeltür sind entweder mit einem Schlüssel, einem Verriegelungsmechanismus oder sogar mit einem Autoalarm

    verriegelt. li>

  • Viele Parkplätze sind mit Kameras bedeckt oder unzugänglich (sie haben Wachen, Rampen oder sonstiges).
  • Auch wenn das Auto geparkt ist Auf der Straße braucht der Täter mindestens ein paar Minuten, um die Straße zu öffnen Nehmen Sie den Deckel ab, nehmen Sie etwas Zucker und gießen Sie ihn hinein. Heute hat jeder eine Kamera und die Chance, dass niemand ein Bild oder Video macht, ist gering. Ganz zu schweigen davon, dass Sie es in den sozialen Medien veröffentlichen (was fast notwendig geworden ist).
  • Der Versuch, Zucker in den Gastank vor der Auffahrt einer anderen Person zu gießen, ist wie Sie eine reine Dummheit In wenigen Minuten aufgrund von Kameras, Personen im Haushalt oder den Nachbarn zu sehen.

Diese Faktoren können nur zu dem Schluss führen, dass die Idee, Zucker einzubringen Der Gastank stammt aus vergangenen Zeiten. Bei älteren Autos war der Tankdeckel leicht zugänglich. In der heutigen Zeit scheint es geradezu dumm zu sein, es zu versuchen.

Aber lassen Sie uns dies alles noch einmal ignorieren und sagen, dass es dem Täter gelungen ist, all dies zu umgehen und Zucker in den Gastank zu bringen.

Welche Symptome treten auf:

  • Verlust der Motorleistung; Da die Kraftstoffzufuhr irgendwann blockiert würde, könnte der Kraftstoff den Motor nicht erreichen. Sie spüren es zuerst auf dem Gaspedal, da das Auto während der Fahrt ins Stocken gerät.Wahrscheinlich würde auch ein rauer Leerlauf auftreten.
  • Das Auto würde anfangen zu stottern und ungewöhnliche Motorgeräusche würden auftreten. Selbst eine Fehlzündung wäre nicht ungewöhnlich. Diese Symptome wären zunächst kaum wahrnehmbar, aber gegen Ende wäre das Auto nicht mehr fahrbar.
  • Die letzte Phase wäre, dass der Motor vollständig abgestellt würde und Sie dies nicht tun würden Sie können es überhaupt starten.

Wiederum würde es einige Zeit dauern, bis die Symptome auftreten, bis Zucker die Kraftstoffaufnahme erreicht.

WIE UM DAS PROBLEM ZU LÖSEN?

Tut mir leid, aber wenn all dies passiert, kann die Behebung sehr zeitaufwändig und teuer sein.

Dies hängt hauptsächlich davon ab, wie lange Sie das Auto in diesem Zustand gefahren sind und welches Automodell Sie fahren.

Je früher Sie das Auto bemerken und anhalten, desto weniger Schaden entsteht.

Wie bei jeder anderen Art von Schmutz im Gastank muss ein bestimmtes Verfahren durchgeführt werden, um die Kraftstoffversorgung wieder in Ordnung zu bringen.

Wenn Sie keine Erfahrung haben Überlassen Sie diesen Job am besten einem guten und vertrauenswürdigen Mechaniker.

Wenn Sie jedoch einen Heimwerkerjob ausführen möchten, ist es am wichtigsten zu wissen, dass Sie mit leicht entflammbarem Kraftstoff arbeiten.

Treffen Sie alle erforderlichen Sicherheitsvorkehrungen. Verwenden Sie keine offenen Flammen, bereiten Sie keine Behälter für den kontaminierten Kraftstoff vor, verwenden Sie keine Elektrowerkzeuge usw.

Auch wenn Sie die Reparatur nicht durchführen, sehen Sie sich den gesamten Vorgang an. Möglicherweise erhalten Sie eine Vorstellung davon, was in Bezug auf Zeit und Reparaturkosten vor Ihnen liegt.

Das grundlegende Verfahren lautet:

  1. Leeren Sie den Gastank vollständig oder so viel wie möglich. Verwenden Sie am besten eine manuelle oder elektrische Pumpe, um sie über das Einfüllrohr zu entleeren. Dies ist wahrscheinlich der beste und sicherste Weg, dies zu tun.
  2. Nehmen Sie den Gastank ab (trennen Sie die Kraftstoffleitungen, die elektrischen Anschlüsse und lassen Sie die Gastankhalter los)
  3. Öffnen Sie den Gastank. Die meisten Tanks haben oben eine Öffnung für die Kraftstoffpumpe und den Geber der Kraftstoffanzeige. Dies kann abgenommen werden, um Ihnen einen Zugangspunkt zum Waschen des Gastanks zu geben.
  4. Waschen Sie den Gastank gründlich, am besten mit Wasser und einem nicht brennbaren Reinigungsmittel. Lassen Sie den Tank nach dem Waschen vollständig trocknen und prüfen Sie ihn auf Zuckerreste.
  5. Ersetzen Sie alle Kraftstofffilter (nämlich den Hauptkraftstofffilter). Vergessen Sie nicht den Sockenfilter an der Kraftstoffpumpe und am Gehäuse der Kraftstoffanzeige (falls dies der Typ Ihres Autos ist).
  6. Wenn Zucker in die Kraftstoffleitungen gelangt ist Trennen Sie sie vom Motor. Verwenden Sie am besten Druckluft und blasen Sie alle Rückstände in den Leitungen aus. Stellen Sie sicher, dass sie zu 100% frei sind.
  7. Schließen Sie die Kraftstoffleitungen wieder an den Motor an.
  8. Setzen Sie den Gastank wieder ein Platz. Schließen Sie die Kraftstoffleitungen und elektrischen Anschlüsse wieder an und ziehen Sie die Halter fest.
  9. Füllen Sie neues sauberes Gas nach.
  10. Starten Sie das Auto und überprüfen Sie auf Undichtigkeiten oder Benzingerüche.

Wie Sie sehen können, ist das Verfahren ziemlich kompliziert. Außerdem ist es bei einigen Autos ziemlich schwierig, den Benzintank abzunehmen, da andere Teile des Fahrwerks zerlegt werden müssen, um ihn herauszuholen.

Wenn Sie interessiert sind, können Sie mehr über Gastanks auf Wikipedia von lesen Klicken Sie hier.

Dieses Verfahren und die damit verbundenen Kosten sollten das Einfüllen von Zucker in einen Gastank für eine Klage plausibel machen.

WIE VIEL MACHT DIE REPARATURKOSTEN, WENN JEMAND ZUCKER IN DIE GASBEHÄLTER?

Nun, Sie haben das grundlegende Verfahren gesehen und festgestellt, dass es ziemlich kompliziert ist.

Der Preis Ich werde sagen, dass dies in hohem Maße von Ihrem Automodell, den Arbeitspreisen in Ihrem Land, den Teilepreisen, der Zugänglichkeit für die Reparatur und anderen wichtigen Faktoren abhängt.

Der Durchschnittspreis würde bei etwa 200 Euro liegen. Teile + Arbeit. Es kann weniger sein, aber für kompliziertere Autos viel höher.

SCHLUSSFOLGERUNG

Wenn das Einfüllen von Zucker in einen Gastank als Streich gedacht ist, ist daran nichts Komisches.

Wenn es als Akt der Eifersucht oder Bosheit gemeint ist, sollte es als Verbrechen behandelt werden und der Täter sollte gefunden und ernsthaft bestraft werden.

Es erinnerte mich immer an einen dieser schlecht gelaunten Streiche, bei denen Jemand schiebt einen Fuß zwischen Ihre Beine, Sie fallen und werden manchmal schwer verletzt.

Dann stellt sich die Frage der Sicherheit: Wie bereits erwähnt, verliert ein Auto mit verstopften Kraftstoffleitungen Strom, stottert oder schneidet sogar komplett aus. Stellen Sie sich vor, dies geschieht mitten in einem Überholen oder mit einem Auto voller Passagiere.

All diese wichtigen Fakten sollten niemanden davon abhalten, Zucker in den Gastank zu füllen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.