UPDATE: Mobiles Netzwerk auf Android-Handys nicht verfügbar

Berichten zufolge haben viele Benutzer von Android-Mobiltelefonen die Fehlermeldung „Mobiles Netzwerk nicht verfügbar“ erhalten, wenn sie versuchen, Anrufe zu tätigen. Ihr Mobilfunknetz in der USA können Verizon, T-Mobile usw. sein. Unabhängig davon, wer der Netzbetreiber ist, ist die im Hintergrund ausgeführte Methode dieselbe. Wenn Sie eine Sim einfügen und Ihr Telefon einschalten, wird im Allgemeinen eine Verbindung mit dem hergestellt Netzwerk, indem Sie die von BTS (Base Transmitter Station) verteilten Signale verwenden, die Sie möglicherweise schon einige Male gesehen haben.

In einigen abgelegenen Gebieten ist der Empfang schlecht, und manchmal erreichen die Signale die nicht Dies liegt daran, dass der BTS-Fußabdruck in diesem Bereich gering oder gar nicht ist. Sobald Sie sich in einem Bereich befinden, in dem die Signale stark sind, befindet sich der Sender in der Nähe. Die Signalstärke nimmt zu. Der Grund für diese Erklärung besteht darin, Ihnen eine zu geben Idee, dass, wenn es keine Berichterstattung gibt, egal was Sie tun; „mo Gallennetzwerk ist nicht verfügbar. “

ABER wenn ein Signal vorhanden ist, sollte es es automatisch verstärken. Manchmal ist dies nicht der Fall, und hier sind einige Methoden, mit denen Signale wiederhergestellt werden können.

Mobile Network Tower

Bildquelle: wikipedia.org

Stellen Sie vor dem Fortfahren mit den Lösungen sicher, dass sich Ihr Gerät nicht im Roaming-Status befindet. Vergessen Sie auch nicht, Ihr Mobiltelefon mit einer Sim eines anderen Netzwerks in der Umgebung zu überprüfen.

Methode 1: Power Cycle-Prozess

Power Cycling kann alle Verbindungen zum Netzwerkanbieter und zurücksetzen stellt sie beim Mobilfunkanbieter wieder her. Wenn es einen vorübergehenden Fehler gibt, wird dieser durch Power Cycling behoben. Schalten Sie dazu Ihr Gerät aus, entfernen Sie den Akku und die SIM-Karte (machen Sie es fest und beschädigen Sie die PINS nicht). Wenn Ihr Mobiltelefon keinen austauschbaren Akku hat, schalten Sie ihn einfach für 5 Minuten aus.

Methode 2: Überprüfen Sie die Netzwerkbetreiber / Aktivieren / Deaktivieren des Flugzeugmodus

Es gibt einen Einstellung in allen Telefonen, Android oder anderen, um das auf der SIM-Karte codierte Netzwerk automatisch auszuwählen. Wenn Ihr Mobiltelefon Verizon sim enthält, wählt es automatisch das Verizon-Netzwerk aus und umgekehrt. Da der Zweck dieses Handbuchs jedoch darin besteht, diesen Fehler zu beheben. Sie können versuchen, Ihr Netzwerk manuell auszuwählen.

Typische Schritte hierfür sind Einstellungen – > Mobilfunknetze – > Netzwerkbetreiber – > Netzwerke durchsuchen und das gewünschte Netzwerk antippen / auswählen. Wenn das Problem dadurch nicht behoben wird, versuchen Sie, den Flugzeugmodus über die Einstellungen ein- und auszuschalten. Dadurch wird auch die Verbindung zum Netzwerk / zum nächsten BTS-Tower wiederhergestellt.

Wenn für Sie nichts funktioniert hat Setzen Sie dann Ihr Gerät auf die Werkseinstellungen zurück.

Tags

Android Android-Netzwerkproblem

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.