Top 6 Wandergebiete in der Nähe von Charlotte NC

Entfliehen Sie der Stadt und tauchen Sie ein in die Natur mit diesen 6 Wandergebieten in der Nähe von Charlotte. Alle sind innerhalb einer Autostunde von der Stadt entfernt und bieten familienfreundliche Optionen sowie anstrengendere Wanderwege.

Die besten Wanderungen und die besten Wanderwege in Charlotte sind leicht zu erreichen und die meisten sind kostenlos.

Evergreen Nature Preserve

Nur wenige Kilometer vom Center Charlotte entfernt ist das Evergreen Nature Preserve ein ausgezeichnetes Gebiet, um entweder nur eine kurze Wanderung zu unternehmen oder einen ganzen Tag zu verbringen. Insgesamt sind es nur 77 Hektar, sodass Besucher genügend Platz haben, um vollständig in den Wald des Naturschutzgebiets einzutauchen, ohne sich zu verlaufen.

Unsere Wahl: Wenn Sie zum ersten Mal dorthin fahren, nehmen Sie den Hill Trail, um ein bisschen von allem zu sehen.

Kosten: Kostenlos

Crowders Mountain State Park

Ohne Crowders Mountain wäre keine Liste für Wanderungen in Charlotte vollständig. Der Crowders Mountain State Park bietet Wanderwege für Wanderer aller Schwierigkeitsgrade, von denen, die einen gemütlichen Spaziergang suchen, bis zu denen, die ein echtes Training wünschen.

Unsere Wahl: Probieren Sie den Lake Trail für eine malerische Schleife um das Wasser. Um den höchsten Punkt des Parks auf 1.705 Fuß über dem Meeresspiegel zu erreichen, nehmen Sie den Pinnacle Trail bis zum King’s Pinnacle.

Kosten: Kostenlos

Wo man in Charlotte NC wandern kann

Kings Mountain State Park

Wenn Sie Crowders Mountain lieben, werden Sie Kings Mountain lieben, das sich gleich hinter der Grenze in South Carolina befindet. genauso viel. Immerhin teilen sie sich eine Kammlinie.

Unsere Wahl: Für einen ganztägigen Trail nehmen Sie die 16-Meilen-Schleife des Parks durch den Wald. Für etwas schnelleres nehmen Sie den 1,5 Meilen langen Living History Farm Trail. Dieser Weg führt die Besucher auf einer einfachen Schleife, die an einem zweistöckigen Bauernhaus, einer Scheune und sogar einer Räucherei vorbei führt.

Kosten: Kostenlos

Reedy Creek Park und Naturzentrum

The Reedy Creek Park und Das Nature Center bietet Besuchern, die in Charlotte wandern, das Beste aus beiden Welten. Sie finden einen vollen Park mit Spielplatz und Picknickplätzen sowie ein malerisches Wandergebiet, das tief in den piemontesischen Wald hineinreicht.

Unsere Wahl: Sie können den Tag beginnen, indem Sie auf den Umbrella Trail wandern und sich auf den Weg zu den Robinson Rockhouse Ruins machen. Beenden Sie Ihre Reise, indem Sie Ihren Hund im Reedy Creek Hundepark loslassen.

Kosten: Kostenlos

Latta Plantage

Latta Plantation ist vielleicht für seine Reitausflüge bekannt, sollte aber für seine Wanderwege bekannt sein. Dieses Juwel in der Gegend von Charlotte ist bei Einheimischen beliebt, daher ist die Gegend immer gut gepflegt.

Unsere Wahl: Der Latta Plantation Trail ist eine 8 km lange Schleife, die dem Mountain Island Lake folgt und das ganze Jahr über zugänglich ist. Es ist eine relativ einfache Wanderung, sodass Sie sich keine Sorgen machen müssen, die Kinder mitzubringen. Außerdem ist es auch hundefreundlich. Denken Sie daran, Spot an der Leine zu halten.

Kosten: Kostenlos

Foto bereitgestellt vom US National Whitewater Center

US National Whitewater Center

Für Einheimische in Charlotte könnte das Whitewater Center Erinnerungen an Schulexkursionen und aufregende Stromschnellen wecken, aber das Center bietet tatsächlich viel mehr. In diesem Juwel in der Umgebung von Charlotte sind über 32 km Wanderwege versteckt. Alle Wanderwege sind vom Park oder von der Straße aus leicht zu erreichen, sodass Sie nie zu weit von Menschen entfernt sind. Haben wir schon erwähnt, dass Sie ein Fahrrad oder Ihren Hundebegleiter mitbringen können? Denken Sie daran, Spot an der Leine zu halten.

Unsere Wahl: Sie können eine kleine Wanderung um den See oder eine volle 8 km lange Wanderung durch die Wälder unternehmen.

Kosten: Kostenlos ( $ 6 zum Parken)

Zum Wandern in Charlotte müssen Sie nicht weit gehen oder Geld ausgeben. Genießen Sie diese lokalen Juwelen noch heute.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.