Slow Cooker Gesundes Hühnchen Pot Pie Eintopf

VORHERIGES
NÄCHSTES

Der ganze Geschmack von Chicken Pot Pie in einer einfachen und gesunden Slow Cooker-Version.

Ich denke, wir sind uns wahrscheinlich alle einig, dass es nicht viel Besseres gibt als einen köstlichen, hausgemachten Chicken Pot Pie, heiß und dampfend aus dem Ofen, voll mit leckerem Gemüse, cremiger Güte und Hühnchen.

Es ist schwer, dass Ihnen nicht das Wasser im Mund und der Magen vor Vorfreude knurren, wenn Sie nur daran denken, oder?

Aber dann Ich erinnere mich an die ganze Zeit, die es braucht, um den Teig zu machen, die Füllung von Grund auf neu zu machen, den Pot Pie zuzubereiten und ihn dann zu backen. Oft dauert dieser Vorgang stundenlang. Und das ist ganz zu schweigen von all der Sahne und Butter und Mehl… und noch mehr Butter und Sahne…, die dieses Rezept enthält (verstehen Sie mich nicht falsch, von Grund auf mit hausgemachter Kruste ist es definitiv das beste Chicken Pot Pie-Rezept der Welt! Aber …

Lecker? Ja. Gesund und einfach? Leider nicht so sehr.

Also habe ich beschlossen, eine einfachere Version auszuprobieren von Chicken Pot Pie mit einem Slow Cooker, weil Slow Cooker das Leben so einfach machen. Ich beschloss auch, eine gesündere Version des geliebten Pot Pie zu machen, während ich dabei war.

Grundsätzlich meine Der Versuch bestand darin, ein Einhorn in Form eines gesunden Chicken Pot Pie zuzubereiten.

Die gute Nachricht ist, dass es Einhörner gibt, da diese Suppe sehr cremig, üppig, lecker und super einfach ist. Während der ursprüngliche Hühnertopf Kuchen wird immer eine fantastische Mahlzeit sein, dieser gesunde Slow Cooker Chicken Pot Pie Eintopf ist ein sehr guter (einfacher und gesunder!) Ersatz, den Sie hoffentlich auch genießen!

Slow Cooker Gesunder Chicken Pot Pie Stew

Vorbereitungszeit: 5 Minuten
Kochzeit: 4 Stunden
Gesamtzeit: 4 Stunden 5 Minuten

ZUTATEN

  • 1 Pfund Hähnchenbrust, ohne Knochen und ohne Haut
  • 1 große gelbe Zwiebel, gewürfelt
  • 3 Stangen Sellerie, gewürfelt
  • 3 Karotten, gewürfelt
  • 3 Knoblauchzehen, gehackt
  • 1 1/2 TL. koscheres Salz
  • 1 TL. gemahlener schwarzer Pfeffer
  • 1 TL. getrockneter Thymian
  • 1 TL. getrockneter Oregano
  • 3 1/2 Tassen Hühnerbrühe / Brühe
  • 1 Lorbeerblatt
  • 1/3 Tasse gefrorene Maiskörner
  • 1 / 3 Tasse gefrorene Perlzwiebeln
  • 1/3 Tasse Erbsen
  • 1/2 Tasse griechischer Joghurt, normal
Müssen Sie die Maße umrechnen? Klicken Sie hier!

ANFAHRT

  1. Fügen Sie das Huhn, die gelbe Zwiebel, den Sellerie, die Karotten, den Knoblauch, das Salz, den Pfeffer, den Thymian, den Oregano und hinzu Hühnerbrühe in die Schüssel eines Slow Cookers geben und umrühren.
  2. Fügen Sie das Lorbeerblatt hinzu, decken Sie es ab und kochen Sie es 4-5 Stunden lang auf niedriger Stufe oder bis das Huhn durchgekocht ist und das Gemüse zart ist
  3. Lorbeerblatt entfernen und wegwerfen.
  4. Hähnchenbrust entfernen, zerkleinern und beiseite stellen.
  5. 1 1/2 bis 2 Tassen Flüssigkeit abmessen und Inhalt aus dem Slow Cooker und in einen Mixer geben. Pürieren Sie dies, bis es glatt ist, und kehren Sie dann zum langsamen Kocher zurück. Dies wird dazu dienen, den Eintopf zu verdicken. (Wenn Sie es noch dicker möchten, mischen Sie eine halbe Tasse der Flüssigkeit mit 1 EL Maisstärke und lösen Sie sich in den Flüssigkeiten auf.)
  6. Geben Sie das gekochte, zerkleinerte Huhn in den Slow Cooker zurück, gefolgt von Gefroren, Erbsen, gefrorene Karotten, gefrorene Perlzwiebeln und griechischer Joghurt.
  7. Bedecken Sie und kochen Sie weitere 30 Minuten, bis das gefrorene Gemüse durchgeheizt ist. Vor dem Servieren abschmecken.
Brauchen Sie Kochtemperaturen? Klicken Sie hier!
Portionen: 6

Von Ashley Wagner am 2. Januar 2020

Über den Autor:
Ashley ist der Gründer von CenterCutCook und eine ehemalige Lehrerin, die jetzt ihre Tage in der Küche verbringt, damit sie ihre Lieblingsrezepte mit Ihnen teilen kann!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.