Rezepte für Pfeffergelee und Marmelade

Ich liebe es, Marmelade und Marmelade zuzubereiten. Heute teile ich mein Lieblingsrezept für Paprika-Gelee. Wenn Sie noch nie Pfeffergelee oder Marmelade hergestellt haben, sollten Sie es versuchen.

Marmelade herstellen und einmachen ist eine lustiges und einfaches Projekt. Ich habe schon früher Erdbeer- und Beerenmarmelade gemacht, aber zum ersten Mal habe ich Pfeffermarmelade gemacht. Ich liebe es, Dinge in meiner Speisekammer zu haben, mit denen ich eine großartige Vorspeise machen kann. Pfeffermarmelade funktioniert wunderbar auf einem Wurstbrett oder mit gebackenem Brie für eine schnelle und einfache Vorspeise. Heute werde ich zwei wundervolle Rezepte für Pfeffergelee und Marmelade teilen.

Ich habe Orangen- und Paprika-Marmelade und Cranberry-Pfeffer hergestellt Jam.

Bevor ich auf die Details eingehe, habe ich ein wenig nachgeforscht, um eine wichtige Frage zu beantworten: „Was ist?“ der Unterschied zwischen Marmelade und Gelee „? Die Antwort lautet: In Gelee kommt die Frucht in Form von Fruchtsaft. … In Marmelade kommt die Frucht in Form von Fruchtfleisch oder zerkleinerten Früchten. Ich hatte diesen Blog-Beitrag ursprünglich betitelt.“ Einfaches hausgemachtes Pfeffergelee “. Nachdem ich dies gelesen hatte, änderte ich den Titel in „Pepper Jelly and Jam Recipes“. Nur um sicher zu gehen.

Aber ich werde es wahrscheinlich immer noch ein Rezept für Bell Pepper Jelly nennen.

Es gibt viele Pepper Jam-Rezepte und ich muss sagen, dass mein Lieblingsrezept ohne Zweifel das war, das ich für Cranberry Pepper Jam kreiert habe. Der Pfeffergeschmack ist nicht zu stark und hat einen kleinen Kick. Ich liebe es absolut

Die meisten Pfeffermarmeladen enthalten mehr als eine Pfeffersorte. Ich habe rote und orange Paprika sowie Jalapeno verwendet. Serrano und Habanero-Paprika. Ich bin kein Fan von grünem Paprika, also habe ich sie weggelassen.

Ich habe sie verwendet Eine Auswahl an Ball®-Gläsern, die derzeit bei Amazon erhältlich sind.

Bei der Herstellung von Pepper Jam sind einige Vorbereitungen erforderlich Es ist viel Schneiden und Würfeln erforderlich und es ist viel einfacher, wenn Sie zufällig eine Küchenmaschine haben.

Reinigen und entkernen Sie zuerst die Paprikaschoten und schneiden Sie sie dann in weniger als 1 Zoll dicke Stücke. Schneiden Sie die Stücke relativ gleich groß, sodass Ihr Endergebnis nach dem Zerkleinern in der Küchenmaschine gleich große Stücke sind.

Wenn Sie Marmelade oder Gelee herstellen, müssen Sie entscheiden, ob Sie es im Kühlschrank oder in der Speisekammer aufbewahren möchten. Wenn Sie es zur trockenen Lagerung verwenden möchten, müssen Sie einige Sicherheitsmaßnahmen treffen, um Ihre Gläser zu sterilisieren und zu verschließen. Lassen Sie sich nicht überwältigen oder einschüchtern, denn es ist nicht so schwer. Du willst nur sicher sein. Informationen zu bestimmten Schritten finden Sie auf der Ball® Jar-Website.

Traditionelle Gelees aus rotem und orangefarbenem Pfeffer (oder Marmeladen) haben einen ausgeprägten Pfeffergeschmack. Es passt hervorragend zu fast jeder Käsesorte. Öffnen Sie ein Glas und fügen Sie es einem Wurstbrett mit vielen lustigen Optionen hinzu.

Zutaten

  • 4 ½ Tassen fein gehackter grüner, roter oder gelber Paprika oder eine Kombination (ca. 4 groß)
  • ½ Tasse fein gehackter Jalapeño-Pfeffer (ca. 4 kleine)
  • 1 ¼ Tasse Apfelessig
  • 3 EL Ball® RealFruit ™ Pektin mit niedrigem oder ohne Zuckerbedarf
  • 2 Tassen Zucker
  • 1 Tasse Honig
  • 6 Ball® oder Kerr® (8 oz) gesteppte Crystal®-Geleegläser mit Deckel und Bändern
  • Optional : Ball® freshTECH Elektrischer Wasserbad-Canner + Multicooker

Anleitung

  1. VORBEREITUNG des kochenden Wasserkanals . Erhitzen Sie die Gläser in kochendem Wasser, bis sie gebrauchsfertig sind. Nicht kochen. Waschen Sie die Deckel in warmem Seifenwasser und legen Sie die Bänder beiseite.
  2. Kombinieren Sie Paprika, Jalapeño-Paprika und Essig in einem großen Topf. Nach und nach Pektin einrühren. Bringen Sie die Mischung zum Kochen, die bei starker Hitze nicht unter ständigem Rühren heruntergerührt werden kann.
  3. Fügen Sie Zucker und Honig hinzu. Die Mischung wieder zum Kochen bringen. 3 Minuten unter ständigem Rühren hart kochen. Vom Herd nehmen. Bei Bedarf Schaum abschöpfen.
  4. Heißes Gelee in heiße Gläser füllen und dabei ¼ Kopfraum lassen. Wischen Sie den Rand und den mittleren Deckel des Glases ab. Schrauben Sie das Band bis zur Fingerspitze fest. Stellen Sie das Glas in einen kochenden Wasserkanister. Wiederholen, bis alle Gläser gefüllt sind.
  5. VERARBEITEN Sie die Gläser 10 Minuten lang und passen Sie sie an die Höhe an. Schalten Sie die Heizung aus. Deckel abnehmen und Gläser 5 Minuten stehen lassen. Gläser herausnehmen und abkühlen lassen. Überprüfen Sie die Dichtung nach 24 Stunden. Der Deckel sollte sich nicht nach oben und unten biegen, wenn die Mitte gedrückt wird.

Ich bin leicht besessen von Preiselbeeren und habe beschlossen, meine eigene Version von Cranberry Pepper Jam herzustellen .

Vorbereitungszeit 20 Minuten
Kochzeit 30 Minuten
Gesamtzeit50 Minuten

Zutaten

  • 2 Tassen frisch gehackte Preiselbeeren
  • 1 Tasse rote Paprika, fein gehackt
  • 1 Tasse Orangenpaprika, fein gehackt
  • 1 EL fein gehackter Jalapenopfeffer
  • 1 Serrano-Pfeffer, fein gehackt
  • 1 1/2 Tassen Apfelessig
  • 5 Tassen Zucker
  • 2 Packungen Sure Jell Pulver Pektin

Anweisungen

  1. Sterilisieren Sie Ihre Einmachgläser und Deckel gemäß den Anweisungen des Herstellers.
  2. Platzieren Sie die Preiselbeeren , rote Paprika, Orangenpaprika, Jalapeno und Serrano-Paprika in einer Soßenpfanne bei starker Hitze. Apfelessig und zwei Päckchen Pektin hinzufügen.
  3. Zum Kochen bringen und den Zucker schnell hinzufügen. Rühren und bringen für eine Minute zum Kochen bringen.
  4. Schöpfen Sie die Marmelade in th e Gläser, 1/4 Zoll von der Spitze lassen. Zuerst mit den flachen Deckeln abdecken und dann die Bänder festschrauben.
  5. In einem heißen Wasserbad verarbeiten und entfernen und vollständig abkühlen lassen.

Um ein Wurstbrett zu machen, sammeln Sie Marmeladen und Wurstwaren, Käse, Gemüse, Nüsse, Oliven, Trockenfrüchte, Cracker und mehr. Ich hatte so viel Spaß beim Zusammenstellen.

Ein letzter Tipp. Ich habe die Peperoni gekauft, aber als ich sie nach Hause brachte, konnte ich mich nicht erinnern, welche welche war. Aber eine schnelle Google-Suche hat dieses Problem gelöst!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.