Mirage-Buffet-Preise

Das Mirage-Buffet ist kein Trugbild, denn es gehört mit seiner beeindruckenden Auswahl an köstlichen Gerichten zu den besten der Branche , GetrÀnke und Desserts!

Hier ist eine Liste der Mirage-Buffetpreise:

Geschichte

Steve Wynn entwickelte The Mirage, wĂ€hrend Joel Bergman es entwarf. Das Luxusresort und Casino im polynesischen Stil wurde am 22. November 1989 eröffnet. Die derzeitigen EigentĂŒmer sind MGM Resorts International. Das Mirage ist mit seiner strategischen Lage am Las Vegas Strip im Paradies, Nevada, so real wie möglich.

WofĂŒr sie berĂŒhmt sind

Das Buffet im The Mirage bietet elf internationale Gerichte Stationen sowie mehrere Restaurants, die All-you-can-eat-Gerichte anbieten – wirklich eine der attraktivsten Auswahlmöglichkeiten in der Region. Die Selbstbedienungs-GetrĂ€nkestation bietet 150 Coca-Cola-Aromen und unbegrenzt viel Wein und Bier.

Das Cravings Buffet macht seinem Namen alle Ehre, und praktisch jedes Verlangen nach GĂ€sten ist zufrieden!

Warum hier speisen

Wenn Sie am Cravings Buffet speisen, wird Ihr Durst nach den erfrischendsten Bieren und Weinen dank der unbegrenzten Gießmenge gestillt. Zu Ihren GetrĂ€nken gehören saisonale Biere, Bud Light- und Liberty Creek-Weine wie Chardonnay, Cabernet Sauvignon und White Zinfandel. Sie können sich auch wĂ€hrend des Champagnerbrunchs am Samstag und Sonntag ab 8.00 Uhr mit Champagner fĂŒllen. bis 15 Uhr; Offensichtlich ist eine Altersgrenze (21 Jahre und Ă€lter) festgelegt.

Das Buffet bietet einen schlanken und stromlinienförmigen Look mit einem High-Design-Konzept aus glĂ€nzendem Stahl. Anstelle der ĂŒblichen Anzeichen von Las Vegas-Übermaß werden Sie von der lebhaften AktivitĂ€t an den Live-Action-Stationen beeindruckt sein, die köstliche Speisen wie italienische Pizza, chinesisches Barbecue-Schweinefleisch und Pot Stciker sowie japanische Salate, mexikanisches langsam geröstetes Schweinefleisch und Omeletts nach Maß. Ihr Verlangen nach fast jeder internationalen KĂŒche kann in einer oder zwei der Live-Action-Stationen und der Dessert-Station gestillt werden.

Der Service der Kellner war ebenfalls großartig, obwohl betont werden muss, dass es eine ist Buffet – Selbstbedienung ist selbstverstĂ€ndlich. Meistens bewegt sich die Leitung aufgrund des effizienten Service des Personals schnell, wĂ€hrend die Anzahl der Tische bedeutet, dass auch fĂŒr eine große Gruppe immer ein Platz frei sein wird.

Das Cravings Buffet hat auch eine gehobene AtmosphĂ€re – sauber, zeitgemĂ€ĂŸ und komfortabel. Sie haben viel Platz, um sich zu bewegen, anstatt zu oft auf GĂ€ste zu stoßen. Dank der meist erwachsenen Kundschaft können Sie sogar mit einem relativ vollen Haus einfache GesprĂ€che fĂŒhren.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.