Magnetit


Wärmespeicher

Unsere Kunden verwenden unser natürliches Eisenoxidmineral, weil es Wärme sehr gut speichern kann. Sie mischen unseren Magnetit seit über 30 Jahren in Wärmeblöcken in Nachtspeicherheizungen.

Wenn Sie nach einer größeren Speichermöglichkeit für thermische Wärme suchen, ist Magnetit eine nachhaltige Lösung. Fakten über unser natürliches Mineral, die sein Potenzial zur Hochskalierung der Wärmespeicherung bestätigen, sind klar:

  • Reichliche Verfügbarkeit
  • Relativ billig
  • Chemisch stabil (auch nach vielen Heiz- und Kühlzyklen)
  • Hohe Wärmebeständigkeit (1000 Grad Celsius ist kein Problem)
  • Nicht brennbar
  • Hohe Wärmekapazität pro Volumen (~ 3,4 J. / cm3 * K) im Vergleich zu anderen Mineralien
  • Interessante thermisch-physikalische Eigenschaften

Magnetitqualitäten für Gießereianwendungen

Möchten Sie Oberflächenfehler in den in Gießereien hergestellten Gussmetallen verhindern? Dann sind unsere Produktqualitäten für die Gießerei Ihre Lösung. Wir haben dieses Produkt in verschiedenen Qualitäten erhältlich.

LKAB Minerals fördert und verarbeitet das natürliche Mineral Magnetit, aus dem ein sehr reines, getrocknetes und fein gemahlenes Pulver hergestellt wird. Der Besitz der Quelle und der Verarbeitungsanlage zur Herstellung von Magnetit stellt unseren Kunden eine langfristige, zuverlässige Quelle für Material von gleichbleibender Qualität sicher.

Unser getrocknetes feines Eisenpulverpulver ist ferromagnetisch und hat eine grauschwarze Farbe als thermisch und elektrisch leitend.

Eisenkatalysatoren auf der Basis von Magnetit

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.