LeBron James (Deutsch)


NBA-Vergleich: Magic Johnson

Stärken: Seine Vision und seine Passfähigkeiten zeichnen ihn aus. Ein Spieler mit seiner Kombination aus Größe und Point Guard-Fähigkeiten ist sehr selten. Der einzige Spieler, der dies in der Vergangenheit hatte, war Magic Johnson. Es gibt nicht mehr als 5 Spieler in der NBA, die die Vision und die Passfähigkeiten von LeBron haben. Darüber hinaus ist er ein physisches Exemplar. Der Himmel ist wirklich die Grenze. Er hat seinen Körper entwickelt, um ihn zu einer großen Stärke zu machen, er ist ein echtes 240 Pfund und hat sehr wenig Körperfett. Hat einen „NBA-Körper“ mit 18 Jahren. Er hat alle Gaben, um PG zu spielen, aber er muss wahrscheinlich auf den Positionen 2 und 3 beginnen, bevor er wirklich ein Team von der Position des Point Guard aus leiten kann. Aber wenn Sie einen Spieler mit seinen Passfähigkeiten haben, möchten Sie, dass die Straftat jedes Mal durch ihn hindurchläuft und Point Guard zu seiner natürlichen Position wird. Er hat den Hype auf Schritt und Tritt getroffen und übertroffen. Das Spiel fällt ihm so leicht, dass er der Inbegriff eines Wunderkindes ist. Er hat das Gesicht der Highschool-Leichtathletik mit national ausgestrahlten Spielen verändert, die von ESPN übertragen werden. Er hat dem Hype und einigen Schritten auf dem Weg alle Ehre gemacht. Carmelo Anthony hat einen besseren Sprung als LeBron und einen NCAA-Titel. Aber LeBron hat weit überlegene Vorteile.

Schwächen: Der ganze Hype in einem so jungen Alter ist unvorstellbar. Kann er konzentriert bleiben und weiter hart arbeiten, um sein Spiel zu verbessern? Sein Freiwurfschießen muss verbessert werden. Die Verteidigungsintensität muss besser werden. Im Moment ist er unter 70%, aber dies sollte sich mit der Erfahrung definitiv verbessern. LeBron tendiert immer noch zu spektakulären Zeiten, wenn nur ein solides Spiel erforderlich ist. Aber es ist wahrscheinlich ein Trottel, da er gerne eine Show aufführt und normalerweise nur dann Tricks herausbringt, wenn das Spiel in der Hand ist. Was für ihn auf der HS-Ebene normalerweise das gesamte Spiel ist. Niemand musste jemals einen solchen Hype als Highschool-Spieler überwinden.

-Aran Smith

YouTube-Clip – 27.01.2010

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.