Kostenleitfaden für beheizte Auffahrten: Installationstipps und Kosten für Auftragnehmer

Finden Sie heraus, wie viel eine beheizte Auffahrt kostet und was der beste Mann für diesen Job ist. Alle Details finden Sie in unserer Kostenübersicht für beheizte Auffahrten sowie in bis zu 4 kostenlosen Angeboten von Auftragnehmern.

Niemand möchte durch die Schmerzen beim Schneeschaufeln von der Auffahrt gehen, damit er sein Auto herausholen kann. Wenn Sie jemals an einer schneebedeckten Auffahrt aufgewacht sind, wissen Sie bereits, wie frustrierend es sein kann, die Unannehmlichkeiten nicht zu erwähnen. Egal, ob Sie es selbst tun oder jemanden bezahlen, das Schaufeln und Schaufeln von Eis und Schnee von Ihrer Auffahrt ist ein Ärger, dem Sie sich nicht gerne unterwerfen möchten. Wenn Sie in Regionen leben, in denen es kalt und kalt ist und sich Eis und Schnee ansammeln, sollten Sie an eine beheizte Auffahrt denken.

Eine schneebedeckte Auffahrt nimmt die meiste Zeit in Anspruch, wenn Sie versuchen, Schnee zu schaufeln weg, um die Auffahrt nutzbar zu machen. Es ist äußerst gefährlich, auf einer schneebedeckten Auffahrt zu gehen oder zu fahren. Die Wahrscheinlichkeit, dass Sie ausrutschen und fallen und sich so schweren Verletzungen aussetzen, ist extrem hoch.

Stellen Sie sicher, dass Ihre Auffahrt im Winter immer frei von Schnee und Eis ist, um Ihre Sicherheit und die von zu schützen andere Leute wie Ihre Familienmitglieder, Freunde und andere Leute, die Ihr Zuhause besuchen.

Die meisten Leute halten die beheizte Auffahrt für ein extravagantes Projekt. Dies ist jedoch nicht der Fall. Wenn jemand durch Ausrutschen und Stürzen auf Ihre schneebedeckte Auffahrt verletzt wird, können Sie tatsächlich haftbar gemacht werden. Möglicherweise machen Sie einen Versicherungsanspruch geltend, der Ihre Glaubwürdigkeit in Zukunft beeinträchtigen könnte.

Als Hausbesitzer sollten Sie die beheizte Auffahrt nicht als etwas extravagant betrachten, insbesondere wenn Sie in einem schneebedeckten Klima leben und Eis ist an der Tagesordnung. Eine beheizte Auffahrt ist eine moderne Technologie, die nicht so teuer ist, entgegen dem Missverständnis, das die meisten Menschen von ihrer Installation haben. Die Installation der beheizten Auffahrt schützt Sie und Ihre Familie und erspart Ihnen viel Zeit beim Schaufeln von Schnee und Eis von Ihrer Auffahrt.

Eine beheizte Auffahrt ist ein System, das unter Ihrer Auffahrt installiert wird um Ihre Auffahrt völlig schnee- und eisfrei zu halten. Es ist ein Strahlungsheizsystem, das drinnen und draußen installiert werden kann. Für den Außenbereich ist eine beheizte Auffahrt für jeden Hausbesitzer, der in einem schneebedeckten Klima lebt, sehr vorteilhaft.

So funktioniert eine beheizte Auffahrt. Wenn die Temperaturen sinken oder extrem niedrig sind, werden das erwärmte Wasser und das Frostschutzmittel in den beheizten Einfahrtschlauch gepumpt. Es schmilzt dann jeglichen Schnee oder Eis, der sich auf Ihrer Auffahrt ansammelt, und hält die Auffahrt frei. All diese Vorgänge können durch einfaches Umlegen eines Schalters bequem von zu Hause aus ausgeführt werden. Sie werden dann beobachten, wie der Schnee auf wundersame Weise schmilzt und eine freie Auffahrt hinterlässt, auf der Sie sicher gehen oder vorbeifahren können.

Vorteile der Installation einer beheizten Auffahrt

Gehören Sie zur Gruppe? von Menschen, die denken, dass die Investition in eine beheizte Auffahrt ein extravaganter Schritt ist? In diesem Fall müssen Sie diese Anleitung weiter lesen, um sich über die Vorteile einer beheizten Auffahrt zu informieren. Abgesehen von Ihrer Sicherheit bietet die Installation einer beheizten Auffahrt in Ihrem Haus viele Vorteile. In diesem Handbuch werden die meisten Gründe erläutert, warum Sie in eine beheizte Auffahrt investieren sollten. Lesen Sie also weiter, um informiert zu werden.

Spart Ihnen Zeit

Dieser ist ziemlich offensichtlich. richtig? Beheizte Auffahrt bedeutet, dass Sie Ihre Morgenstunden nicht damit verbringen, Schnee von Ihrer Auffahrt zu schaufeln, damit Sie Ihr Auto herausholen können. Das Schaufeln von Eis und Schnee von unserer Auffahrt kann zeitaufwändig sein und einen großen Aufwand bedeuten, der Sie erschöpft und müde macht.

Außerdem, wer möchte draußen in der eiskalten Kälte gefangen sein und frühzeitig Schnee von einer Auffahrt entfernen am Morgen? Sie werden nicht nur zu spät zu Ihren geplanten Aufgaben kommen, sondern auch das mühsame Schneeschaufeln wird Ihren Tag und sogar Ihre Stimmung beeinträchtigen.

Die meisten Menschen, die in Regionen leben, in denen aufgrund des kalten Klimas Schnee herrscht, haben dies getan früh morgens aufwachen, um Schnee von der Einfahrt zu schaufeln und ihre Autos zu wärmen. Nur so können sie ihre Autos von der Garage auf die Straße bringen, damit sie zur Arbeit, zur Schule, zu Terminen oder Besorgungen gehen können.

Wenn Sie eine beheizte Auffahrt installieren, werden Sie dies nicht tun müssen diesen anspruchsvollen Prozess durchlaufen. Stattdessen steigen Sie einfach in Ihr Auto und fahren auf Ihrer Einfahrt los, ohne sich um angesammelte Schnee- oder Eisflächen sorgen zu müssen, die Ihre Sicherheit gefährden können.

Eine beheizte Auffahrt schmilzt den Schnee von Ihrer Auffahrt und geht es ist klar und sicher zu fahren oder zu gehen. Es schmilzt den Schnee innerhalb kurzer Zeit schneller als wenn Sie den Schnee manuell selbst entfernen.Im Vergleich zum Entfernen selbst spart Ihnen die beheizte Auffahrt besonders morgens viel Zeit, und Sie können bequem und ohne unnötige Verzögerungen direkt vor Ihrer Haustür weitermachen.

Spart Geld

Die Installation einer beheizten Auffahrt scheint ein teurer Preis zu sein, den Sie möglicherweise nicht verursachen möchten. Aber wenn Sie an die Zeit denken, werden Sie damit verschwenden, Schnee abzuschaufeln oder jemanden dafür zu bezahlen, dass Sie Ihre Auffahrt regelmäßig räumen und reinigen. Dies ist eine lohnende Investition.

Beheizte Auffahrt bedeutet weniger Arbeitskosten in Situationen, in denen Sie jemanden einstellen müssen, der den Schnee von Ihrer Auffahrt wegschaufelt. Wenn Sie den Schnee manuell entfernen, riskieren Sie, einige Teile Ihrer Gehwege mit Schaufeln abzukratzen und zu zersplittern, was Sie kontinuierlich Geld für Reparaturen kostet.

Darüber hinaus erspart Ihnen beheizte Fahrbahn die mühsame Behandlung der Auffahrt mit Salzen und Ausgaben für andere schneeschmelzende Chemikalien, die Ihr Auto und Ihre Auffahrt beschädigen. Die meisten beheizten Zufahrten sind nach ihrer Installation wirtschaftlich zu betreiben.

Minimiert Sicherheitsbedenken

Die beheizte Auffahrt beseitigt das Risiko von Rutschen und Stürzen, die zu schweren Verletzungen führen können. Eis ist extrem rutschig und es wäre sogar riskant, zu Fuß zu gehen, geschweige denn auf einer solchen Auffahrt zu fahren. Eine schneebedeckte Auffahrt ist nicht sicher zu befahren und kann zu tödlichen Unfällen führen.

Zusätzlich zum Verletzungsrisiko durch Ausrutschen und Stürze wird das Schneeschaufeln als gesundheitliches Problem angesehen. Dies kann nicht nur zu Ausrutschen und Stürzen führen, sondern Sie können auch Rückenschmerzen, Gelenkverletzungen, Muskelverspannungen, Unterkühlung und Erfrierungen riskieren. Wenn Sie beheizte Zufahrten installieren, werden Sie alle diese Risiken beseitigen und Ihre Auffahrt ist ein sicherer Ort zum Gehen oder Fahren.

Reduziert Salzschäden

Wenn Sie eine beheizte Auffahrt installieren, sind Sie Sie müssen Ihre Auffahrt nicht mehr enteisen. Dies bedeutet, dass Sie kein Steinsalz, Kalziumchlorid oder aggressive Chemikalien verwenden müssen, um Ihre Auffahrt zu enteisen.

Salz hat eine schädliche Wirkung auf Ihren Bürgersteig, da es sich ansammelt und in den kleinen Spalten von eingeklemmt wird der Beton oder Asphalt. Wenn das Salz auftaut und gefriert, werden die Auswirkungen auf Ihre sich verschlechternden Gehwege sichtbar. Zusätzlich kann das Salz auch Fahrzeuge und die angrenzende Vegetation beschädigen. Enteiser können ein Gesundheitsrisiko darstellen, wenn sie versehentlich von Kindern oder Haustieren aufgenommen werden.

Wartungsarm

Wenn Ihre beheizte Auffahrt ordnungsgemäß installiert wurde, müssen Sie sie nicht warten anders als es zu betreiben. Wenn während der Installation die Heizelemente Ihrer beheizten Auffahrt gleichmäßig verteilt und groß waren und keine scharfen Steine auf der Auffahrt verwendet wurden, ist die Wartung minimal bis null. Darüber hinaus haben beheizte Zufahrten keine abnehmbaren Teile, die ausgetauscht oder gewartet werden müssen.

Automatisierung

Heutzutage gibt es Modelle einer beheizten Auffahrt, die vollautomatisch sind. Eine vollautomatische beheizte Auffahrt bedeutet, dass Systeme vorhanden sind, die automatisch erkennen können, wenn sich Schnee auf dem Laufwerk befindet. oder es erkennt, wenn die Temperatur auf ein bestimmtes Niveau abfällt. Wenn das System diese Änderungen erkennt, schmilzt es automatisch und räumt den Schnee oder das Eis auf der Auffahrt ab.

Das Schöne an einer vollautomatisch beheizten Auffahrt ist, dass Sie die Einstellungen bequem in Ihrem Haus anpassen können . Dies liegt daran, dass Sie das Panel in Ihrem Gerät installieren können, wo Sie es problemlos bedienen können.

Funktionsweise beheizter Einfahrten

Beheizte Einfahrten sind eine der Annehmlichkeiten in Ihrem Haus, die Sie nicht sollten Mangel. Wie bereits erwähnt, wird eine beheizte Auffahrt zur Schneeräumung verwendet, um Ihre Auffahrt befahrbar und sicher zu machen. Menschen, die in Regionen mit kaltem Klima leben, verstehen die Frustration, mit einer schneebedeckten oder wegen Eis rutschigen Auffahrt umzugehen. Durch die beheizte Auffahrt können Sie unzählige Stunden Schneeschaufeln von Ihrer Auffahrt sparen und sicher auf Ihr Haus zugreifen oder es verlassen.

Aber Sie fragen sich möglicherweise, wie diese großartige Annehmlichkeit funktioniert, um Ihre Schnee- oder Eis-Albträume auf Ihrem zu lösen Auffahrt. Die beheizte Auffahrt hält Ihre Auffahrt hauptsächlich warm genug, um Eis und fallenden Schnee zu schmelzen, wenn es um den Kontakt mit der Oberfläche geht. Auf diese Weise wird sich kein Schnee ansammeln, der Ihnen den Weg nach draußen oder zurück zu Ihrem Haus versperren könnte.

Die Grundidee einer beheizten Auffahrt besteht darin, Schnee zu schmelzen.Eine beheizte Auffahrt besteht aus vier Hauptelementen:

  1. Ein Heizelement, dessen Funktion darin besteht, Wärme direkt durch den Beton oder Asphalt von einigen Zentimetern unter der Oberfläche
  2. abzustrahlen Ein Temperatursensor, der Temperaturänderungen erkennt und automatisch den Heizvorgang startet.
  3. Eine Stromquelle mit einem Kabel, das an eine Steckdose zur Stromversorgung der beheizten Auffahrt
  4. angeschlossen ist Ein Bedienfeld, mit dem Sie die Wärme der beheizten Auffahrt manuell einstellen oder voreingestellt haben können, um die Wärme mit oder ohne Ihre Anwesenheit automatisch anzupassen.

Arten von beheizten Einfahrten

Beheizte Einfahrten sind in zwei verschiedenen Ausführungen erhältlich. Beide arbeiten effektiv, um Schnee und Eis zu schmelzen, die sich auf Ihren Gehsteigen angesammelt haben. Jedes dieser beiden beheizten Auffahrtsysteme hat jedoch seine eigenen Vorteile und Funktionen. Die zwei Arten von beheizten Auffahrten umfassen:

  1. Hydronische Systeme
  2. Strahlungswärme (elektrische Spule)

Hydronische Systeme – diese Art von Die beheizte Auffahrt ist für die Verwendung einer Frostschutzmischung auf Wasserbasis ausgelegt, die durch den PVC-Schlauch zirkuliert, um die Fahrbahn und die Oberfläche darüber zu erwärmen. Eine Pumpe zirkuliert normalerweise das Frostschutzmittelgemisch.

Damit das Hydroniksystem ordnungsgemäß funktioniert, müssen Sie einen Kessel und einen Schlauch kaufen und die Betonarbeiten vorbereiten. All diese Anforderungen machen die Installation einer beheizten Auffahrt etwas teuer. Der Vorteil des Hydroniksystems besteht jedoch darin, dass sie nach der Installation relativ billig zu betreiben sind.

Strahlungswärme (elektrische Spule) – Bei dieser Art von beheizter Auffahrt werden elektrische Spulen verwendet, die normalerweise in Beton- oder Asphaltbelägen installiert werden. Sie werden dann verdrahtet und zur Stromversorgung an eine Steckdose angeschlossen. Während der Installation müssen die elektrischen Kabel einen Abstand von mindestens 5 cm haben. Sie werden dann einige Zentimeter unter der Oberfläche vergraben.

Während der Installation wird die beheizte Fahrbahn mit einem Sensor ausgestattet, dessen Aufgabe es ist, die Kabel zu aktivieren. Dies erfolgt über ein Bedienfeld, das mit dem beheizten Auffahrtsystem geliefert wird. Diese Art von beheiztem Auffahrtssystem gibt Ihnen die Freiheit, den Betrieb je nach gewähltem Temperaturniveau zu automatisieren. Sie können das Bedienfeld auch manuell bedienen und die voreingestellten Einstellungen nach Ihren Wünschen ändern.

Kosten für die Installation einer beheizten Auffahrt

Der Hauptgrund für die Installation von Fußbodenheizungen besteht darin, die Auffahrt warm zu halten genug, um Schnee und Eis während der Wintersaison zu schmelzen. In der Vergangenheit galten beheizte Zufahrten als Luxus und waren nur in Luxusimmobilien der Spitzenklasse zu finden. Beheizte Zufahrten sind jedoch bei den meisten Hausbesitzern mittlerweile üblich, insbesondere in Regionen, in denen häufig kaltes Klima herrscht.

Die Kosten für die Installation einer beheizten Auffahrt hängen von verschiedenen Faktoren ab, z. B. der Region und der Größe Ihrer Auffahrt und die Kosten des Auftragnehmers. Im Allgemeinen liegen die Kosten für eine beheizte Auffahrt zwischen 14 und 22 US-Dollar pro Quadratfuß. Wenn Sie eine durchschnittliche Auffahrt haben, müssen Sie mit 1300 bis 7500 US-Dollar für ein Strahlungsheizsystem rechnen. Die durchschnittlichen Kosten belaufen sich auf 3892.

Wenn Sie ein Wasserkraftheizungssystem installieren, müssen Sie sich dessen bewusst sein Diese Art von beheizter Auffahrt wird unter einer vorhandenen Auffahrt installiert. Die Kosten für die Installation eines Wasserkraftheizungssystems liegen zwischen 4000 und 5000 US-Dollar. Diese Kosten umfassen den Kessel, die Schläuche für einen bestimmten Bereich und die Steuerungen. In der Regel kostet die Installation von Wasserkraftwerken mehr als elektrische Heizsysteme. Dies liegt daran, dass für die Installation eine neue Kesseleinheit oder ein neuer Warmwasserbereiter installiert werden muss.

Während der Installation eines Wasserkraftheizungssystems wirkt sich der Abstand der Schläuche auf die Gesamtkosten der Installation aus. Dies ist normalerweise der Abstand zwischen dem verschanzten Schlauch und dem Punkt des Stromanschlusses. Wenn die Entfernung weit entfernt ist, müssen Sie mit höheren Installationskosten rechnen.

Wenn Sie eine neue asphaltbeheizte Auffahrt installieren, werden Sie durchschnittlich etwa 4500 US-Dollar ausgeben, und die Kosten können bis zu hoch sein $ 33500 oder noch mehr. Dazu gehören das Strahlungsheizsystem, die für die Installation einer neuen Asphaltauffahrt erforderlichen Materialien und die Installation dieser beiden. Diese Kosten beinhalten jedoch nicht die Entfernung der vorhandenen Auffahrt.

Es ist auch erwähnenswert, dass die Größe der Auffahrt eine große Rolle bei den Gesamtkosten der Installation spielt. Die Größe des Teils der neuen Auffahrt, der beheizt werden muss, und die Betriebsart des Heizungssystems; Ob manuell oder automatisch gesteuert, wirkt sich auch auf die Gesamtkosten für die Installation einer neuen asphaltbeheizten Auffahrt aus.

Wenn Sie beispielsweise eine standardmäßige asphaltbeheizte Auffahrt für zwei Autos mit einer Größe von etwa 12 Fuß x 50 Fuß installieren, müssen Sie damit rechnen geben Sie ungefähr $ 8550 aus. Wenn Sie eine neue Asphaltauffahrt von ungefähr einer Viertelmeile installieren, müssen Sie mit Kosten von ungefähr 33.500 USD oder sogar in einigen Fällen rechnen.Tatsächlich können die Kosten für die Installation einer neuen asphaltbeheizten Auffahrt für die High-End-Auffahrten zwischen 65.000 und 300.000 US-Dollar liegen.

Für eine neue betonbeheizte Auffahrt sehen Sie durchschnittliche Kosten von etwa 2200 US-Dollar 14.200 US-Dollar. Diese Kosten beinhalten die Auffahrt und das Heizsystem. Sie sollten jedoch beachten, dass die genannten Kosten nicht die Entfernung der vorhandenen Auffahrt beinhalten.

In der Regel sind die Kosten für die Installation einer neuen asphaltbeheizten Auffahrt höher als die einer neuen betonbeheizten Auffahrt. Wenn Sie eine durchschnittliche betonbeheizte Auffahrt installieren, sollten sich Ihre Gesamtkosten auf etwa 7.550 USD belaufen. Die Kosten für die Auffahrt belaufen sich normalerweise auf etwa 1850 bis 6050 USD, und der Rest der Kosten entfällt auf das Heizsystem.

Sonstige zusätzliche Kosten

Die zusätzlichen Kosten, die Sie während der Installation erwarten sollten der beheizten Auffahrt sollten die Kosten für den Abriss einer alten Auffahrt sein.

Entfernung einer alten Asphaltauffahrt – DIY- und professionelle Kosten

Erwarten Sie durchschnittliche Kosten von etwa 500 bis 1100 USD über die Arbeitskosten für die professionelle Entfernung einer Asphaltauffahrt.

Die meisten Auftragnehmer berechnen etwa 2,60 bis 3,55 USD pro Quadratfuß für die Entfernung einer alten Asphaltauffahrt. Kleinere Aufträge kosten jedoch möglicherweise mehr pro Quadratfuß als eine relativ größere Auffahrt. Beispielsweise kann eine kurze Auffahrt von etwa 10 × 20 Fuß bis 12 × 25 Fuß bei professioneller Entfernung durchschnittliche Kosten von etwa 550 bis 1200 USD kosten. Die Kosten für die Entfernung hängen jedoch von der Größe der Auffahrt, der Dicke der Asphaltauffahrt und der Kiesbasis ab.

Wenn Sie sich für Heimwerker entscheiden, können die Entfernungskosten für die Asphaltauffahrt null bis etwa 100 US-Dollar betragen. $ 550. In einigen Regionen können die DIY-Kosten höher sein als die angegebenen Kosten. Der Kostenunterschied ist normalerweise auf die örtlichen Dumpinggebühren, die Kosten für die Anmietung der für den Abbruchprozess erforderlichen Ausrüstung und die Größe der zu entfernenden Asphaltauffahrt zurückzuführen.

Im Allgemeinen wird ein elektrischer Presslufthammer gemietet Die meisten Regionen kosten zwischen 60 und 120 US-Dollar. Sie müssen auch eine Betonsäge mieten, insbesondere wenn Sie einen bestimmten Teil des Asphalts entfernen, um eine gerade Linie zu hinterlassen. Wenn Sie ein Diamantblatt verwenden, müssen Sie etwa 35 bis 55 US-Dollar für die Anmietung einer Betonsäge und 25 bis 130 US-Dollar für den Verschleiß ausgeben.

Wenn Sie ein größeres Projekt haben, müssen Sie eine mieten kleiner Baggerlader oder Kompaktlader mit Aufsatz zum Entfernen von Asphalt. Diese können zwischen 160 und 355 US-Dollar pro Tag kosten. Nach dem Entfernen der Asphaltzufahrt müssen Sie die Rückstände entsorgen. Die gute Nachricht ist, dass Asphalt tatsächlich recycelbar ist und die Entsorgung der Abfälle daher möglicherweise nichts kostet. Wenn Ihnen jedoch das Abladen von Asphaltabfällen in Rechnung gestellt wird, sollten Sie mit etwa 5 bis 40 US-Dollar für eine LKW-Ladung rechnen.

Entfernung einer alten Betonauffahrt – DIY- und professionelle Kosten

Wenn Sie eine Betonauffahrt abreißen, berechnet Ihnen ein Auftragnehmer durchschnittliche Kosten von 1000 bis 2600 US-Dollar. Wenn Ihre Betonzufahrt aus Stahlbeton besteht, was bedeutet, dass sie mit Stahlgitter oder anderen Metallstangen und Bewehrungsstäben eingebettet ist, ist die Verwendung schwerer Geräte erforderlich. Das Entfernen einer Auffahrt aus unbewehrtem Beton ist normalerweise eine überschaubare Aufgabe, die durch Heimwerken erledigt werden kann.

Wenn Sie planen, eine Auffahrt aus unbewehrtem Beton durch Heimwerken zu entfernen, benötigen Sie einen Vorschlaghammer, Presslufthammer , eine Betonsäge oder ein Baggerlader mit einem Unterbrecheraufsatz. Die Kosten für die Betonentfernung durch Heimwerken können Sie nichts oder 55 bis 500 US-Dollar kosten. Die Kosten hängen von der Zeit ab, die für den Entfernungsprozess benötigt wird, den Kosten für das Mieten oder Kaufen der erforderlichen Ausrüstung und den örtlichen Dumping- oder Recyclinggebühren.

Wenn Sie einen Presslufthammer mieten, müssen Sie dies normalerweise erwarten Mieten Sie es zu einem Preis von etwa 60 bis 120 US-Dollar pro Tag. Die Miete einer Betonsäge kostet 35 bis 55 US-Dollar. Wenn Sie ein Diamantblatt verwenden, können Sie zusätzlich 25 bis 130 US-Dollar für Verschleiß ausgeben. Ein kleiner Kompaktlader mit Anbaugerät kann zwischen 160 und 355 US-Dollar pro Tag kosten.

Wenn es darum geht, eine alte Betonzufahrt durch Heimwerker zu entfernen, liegt der größte Teil der Arbeit darin, sie wegzuziehen und zu entsorgen der gesammelten Trümmer. In einigen Regionen werden Ihnen möglicherweise relativ niedrige Gebühren für das Recycling von Beton berechnet. In einigen Gebieten belaufen sich die Kosten für die Entsorgung oder Entsorgung von Betonabfällen jedoch auf etwa 300 bis 800 US-Dollar für eine Betonauffahrt mit etwa zwei Standardautos.

Wenn Sie auch die Aufgabe finden, die Auffahrt aus unbewehrtem Beton abzureißen Sie können einen Handwerker beauftragen, der Sie bei der Arbeit unterstützt. Sie brechen den Beton und ziehen ihn für 100 bis 500 US-Dollar für eine durchschnittliche Auffahrt oder 600 bis 900 US-Dollar für eine größere Aufgabe weg.

Ein Bauunternehmer kann die Auffahrt auch abreißen, bevor er die beheizte Auffahrt installiert. Für einen Auftrag, der etwa zwei bis vier Stunden dauert, berechnet Ihnen ein Auftragnehmer eine Gebühr von 250 bis 550 US-Dollar.

In einigen Fällen ist es bei der Installation einer beheizten Auffahrt möglicherweise nicht erforderlich, eine vollständig neue Auffahrt zu installieren. Es ist tatsächlich möglich, den Schlauch auf der vorhandenen Auffahrt verlegen zu lassen. Einige Faktoren bestimmen jedoch, ob es möglich ist, Ihre Auffahrt zu ersetzen, einschließlich Bodenverdichtung, ob sich Bäume in der Nähe der Auffahrt befinden und zu welcher Jahreszeit.

Es ist jedoch immer eine gute Idee, Ihre alte zu ersetzen Auffahrt bei Installation einer beheizten Auffahrt. Wenn Sie eine alte Auffahrt ersetzen, müssen Sie die beheizte Auffahrt korrekt installieren und sicherstellen, dass alles unter der Oberfläche ordnungsgemäß funktioniert. In den meisten Situationen, in denen Heizungssysteme unter einer vorhandenen Auffahrt installiert werden, fehlen Garantien oder auch wenn sie mit Garantien geliefert werden, sind sie eingeschränkt und decken möglicherweise nicht viel ab.

Wenn Sie eine beheizte Auffahrt installieren möchten Es ist wichtig, dass Sie entscheiden, ob es besser ist, das beheizte Auffahrtsystem unterhalb der vorhandenen Auffahrt nachzurüsten. oder, wenn Sie die vorhandene Auffahrt lieber entfernen und bei der Installation Ihres Heizungssystems durch eine neue ersetzen möchten.

Die Installation einer neuen Auffahrt kann kostspielig sein, bietet Ihnen jedoch bessere Optionen für die verfügbare Auffahrtheizung Systeme. In der Tat können Sie Strahlungsheizungen installieren, die kostengünstig sind und im Vergleich zu Elektrokabelsystemen weniger Strom zum Heizen benötigen.

Beheizte Einfahrtmatten

Tragbare beheizte Einfahrtmatten sind eine Alternative Option zu einer voll eingebauten beheizten Auffahrt. Sie dienen dem gleichen Zweck wie eingebaute Heizsysteme, nur dass sie eine billigere Option sind. Wenn Sie kostenbewusst sind, sollte eine tragbare beheizte Matte die nächste Option sein, um Ihre Auffahrt während der kalten Jahreszeit warm zu halten.

Die Kosten für tragbare beheizte Auffahrtmatten variieren je nach Größe der Matte. Die durchschnittlichen Kosten für tragbare beheizte Auffahrtsmatten liegen zwischen 1000 und 2530 US-Dollar für die langen. Alternativ können Sie die Matten auf Wunsch auch nach Ihren Wünschen herstellen lassen. Die Kosten richten sich nach der Größe der Matte und der Spannung.

Arten von beheizte Auffahrt und Installation Beschreibung Durchschnittliche Kosten
Durchschnittliche nationale Kosten für die Installation einer beheizten Auffahrt Die Kosten können je nach Region variieren. 14 bis 22 USD pro Quadratfuß
Durchschnittliche Gesamtkosten für die Installation einer beheizten Auffahrt Eine Standardauffahrt $ 1300- $ 7500
Hydronic beheizte Auffahrt Beinhaltet den Kessel, die Schläuche und die Steuerungen $ 4000- $ 5000
Strahlungsbeheizte Auffahrt $ 3,892
Neue asphaltbeheizte Auffahrt $ 4000- $ 33500
Neue beheizte Einfahrt aus Beton $ 7.550
Beheizte Einfahrtmatten $ 1000- $ 2530


Abriss einer alten Auffahrt Durchschnittliche Kosten
Professionelle Entfernung der Asphaltauffahrt Pro Quadratfuß $ 2,60 – $. 355
Kosten für die professionelle Entfernung der Betonauffahrt 2-4 Stunden Job $ 250- $ 550
Kosten für die Entfernung von DIY-Auffahrten $ 100- $ 500
Mieten eines elektrischen Presslufthammers $ 60- $ 120
Mieten einer Betonsäge $ 35- $ 55
Mieten eines kleinen Baggers $ 160- $ 355
Entsorgung von Asphaltabfällen $ 5- $ 40 pro LKW-Ladung
Entsorgung von Betonresten $ 300- $ 500
Einstellung eines Handwerkers zum Entfernen eines vorhandene Betonauffahrt $ 100- $ 500

Faktoren, die bei der Installation des beheizten Auffahrtssystems zu berücksichtigen sind

As Wir haben bereits erwähnt, dass beheizte Zufahrten Systeme sind, die unter Beton- oder Asphaltpflaster gelegt werden, um die Auffahrt zu erwärmen und sie frei von Schnee und Eis zu halten. Bevor Sie jedoch eine Installation in Ihrem Haus in Betracht ziehen, müssen Sie die folgenden Faktoren berücksichtigen, um unnötige Kosten zu vermeiden und sich über die Gesamtkosten der Installation zu wundern.

Heizsystem – Vor der Installation müssen Sie entscheiden, ob das Das Heizsystem verwendet das Heizsystem Ihres Hauses, oder Sie möchten ein Heizsystem, das nur für den Betrieb mit beheizter Auffahrt ausgelegt ist. Dies ist eine wichtige Entscheidung, insbesondere wenn Sie in einer Region leben, in der es zum Besseren des Jahres kalt ist. Dies bedeutet, dass Ihr Auffahrtsheizsystem häufig in Betrieb ist und eine konstante Wärmezufuhr benötigt.Ein unabhängiges Heizsystem für die beheizte Auffahrt gewährleistet die Effizienz und das Heizsystem Ihres Hauses wird nicht überlastet wichtiger Faktor zu berücksichtigen. Sie haben die Wahl zwischen manuell betätigten Systemen oder automatischen Steuerungen.

Manuell betriebene beheizte Auffahrtssysteme gelten als weniger effizient, funktionieren jedoch perfekt, um Schnee zu entfernen und Eis in Ihrer Auffahrt zu schmelzen. Technisch gesehen müssen Sie bei einem manuellen System vorhersagen, wann es schneien wird, und das System selbst aktivieren.

Das Kaltstartsystem kann ein Problem sein, insbesondere wenn sich der Schnee bereits angesammelt hat, bevor Sie das Heizsystem aktivieren. Sie werden nur einen Teil des Schnees zum Schmelzen bringen und möglicherweise einen toten Luftraum haben, der die Situation verschlimmert, indem Sie als Isolator dienen. Es wird Stunden dauern, bis der angesammelte Schnee mit einem manuellen Heizsystem geschmolzen ist.

Mit einem automatisierten beheizten Auffahrtsystem sind die Systeme immer in ständigem Betrieb und laufen auf niedrigen Niveaus, bis es anfängt zu schneien . Zu diesem Zeitpunkt erkennt das automatisierte System den Temperaturabfall im Freien und signalisiert den Steuerungen, auf höheren Ebenen zu laufen.

Bei einer automatisierten beheizten Auffahrt besteht keine Chance, dass sich Schnee ansammelt Es wird schnell wenig Schnee geschmolzen, sodass Ihre Auffahrt frei und sicher ist. Obwohl dies eine teure Option ist, ist ein automatisiertes System eine bessere Option als manuell gesteuerte Heizsysteme.

Wenn möglich, sollten Sie das manuelle Heizsystem meiden. Beheizte Zufahrten mit automatisierten Heizsystemen verfügen über Sensoren, mit denen Temperaturänderungen verfolgt und Feuchtigkeit erfasst werden können. Die automatisierten Systeme sind jederzeit einsatzbereit, um sicherzustellen, dass sich im Gegensatz zu den manuellen Steuerungen kein Schnee ansammelt. Die Sensoren benachrichtigen das System, wann es sich auf den kommenden Schnee vorbereiten soll.

Wärmequelle – Bevor Sie mit der Installation einer beheizten Auffahrt beginnen, müssen Sie sich für die Wärmequelle entscheiden. Benötigen Sie heißes Wasser oder Strom? Ein beheiztes Auffahrtssystem, das auf heißem Wasser basiert, d. H. Hydroniksysteme, haben hohe anfängliche Installationskosten, aber diese Art von System spart Ihnen auf lange Sicht eine erhebliche Menge Geld. Auf der anderen Seite sind elektrische Systeme wartungsfrei.

Kostenmaterial – Sie müssen die Kostenmaterialien berücksichtigen, die für die Installation einer beheizten Auffahrt erforderlich sind. Wie bei jedem anderen Bauprojekt variieren die Materialkosten von Region zu Region, abhängig von der Größe des Projekts.

Die Größe der Auffahrt – die Größe der Auffahrt, die Sie installieren möchten Bestimmen Sie die Größe und die Kosten des zu installierenden beheizten Auffahrtssystems.

Werden Sie die vorhandene Auffahrt ersetzen oder nachrüsten? – Wie bereits in diesem Handbuch erwähnt, können Sie Ihre vorhandene Auffahrt nachrüsten und die Schläuche für das beheizte Auffahrtsystem installieren. Alternativ können Sie die alte Auffahrt abreißen und das Material gegen ein Material austauschen, das nachgerüstet werden kann. Auf diese Weise haben Sie eine Vielzahl von Optionen für die Installation beheizter Auffahrten.

Kosten für den Betrieb beheizter Auffahrtssysteme

Die Kosten für den Betrieb beheizter Auffahrten variieren stark je nach extremem Winter Saison bekommt. Es versteht sich von selbst, dass die Betriebskosten Ihres Auffahrtsheizungssystems umso höher sind, je kälter das Klima in Ihrer Region ist. Wenn in Ihrer Region extrem kaltes Klima herrscht, arbeitet Ihr Heizsystem kontinuierlich daran, dass sich in Ihrer Auffahrt kein Schnee und Eis ansammelt.

Unabhängig davon, ob Sie ein elektrisches oder ein hydronisches Heizsystem installieren muss noch mehr Energie verbrauchen, um das beheizte Auffahrtsystem betreiben zu können. Wenn Sie in einem Gebiet leben, in dem die Wintersaison normalerweise extrem ist, sollten Sie im Allgemeinen damit rechnen, jedes Jahr 0,25 bis 0,50 pro Quadratfuß über eine normalerweise beheizte Auffahrt auszugeben. In Regionen, in denen die kalte Jahreszeit nicht schwerwiegend wird, sollten Sie damit rechnen, in einem Jahr etwa 0,10 bis 0,25 USD pro Quadratfuß mit demselben beheizten Auffahrtssystem auszugeben.

Darüber hinaus hängen die Betriebskosten auch davon ab die Stromkosten in Ihrer Nähe. In der Tat kann dieser Faktor dazu führen, dass Sie sich für ein Hydroniksystem entscheiden, wenn die Stromkosten hoch sind. Mit einem Elektrizitätssystem haben Sie keine andere Option für eine Energiequelle, während Sie mit einem Hydroniksystem andere Stromquellen wie Erdgas oder sogar Propan verwenden können.

Schlussfolgerung

Beheizte Zufahrten scheinen für einen durchschnittlichen Hausbesitzer ein teures Projekt zu sein, aber die Vorteile sind die Kosten für die Installation wert. Sie ersparen den Aufwand, früh morgens Schnee schaufeln zu müssen, wenn Sie sich auf einen dringenden Termin beeilen. Sie schützen auch Ihre Auffahrt und verhindern das Ausrutschen und Stürzen mit tödlichen Verletzungen.

Selbst wenn Sie es schaffen, jemanden für das Schaufeln des angesammelten Schnees zu bezahlen, ist dies nur vorübergehend und manchmal sind die Dienste möglicherweise nicht verfügbar, wenn Sie sie dringend benötigen. Die beheizte Auffahrt hält Ihre Auffahrt technisch warm genug, um Schnee zu vermeiden, und macht Ihre Auffahrt im Winter zugänglich und benutzerfreundlich.


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.