Gebrauchtwagen direkt aus Japan importieren (Deutsch)

Manchmal bemerken Sie möglicherweise eine kleine Wasserpfütze unter Ihrem Auto. Dieses tropfende Wasser kann für Ihr Auto gefährlich sein oder auch nicht. Es erfordert jedoch Ihre Aufmerksamkeit. Es gibt viele Ursachen für dieses Wasserleck. Aber müssen Sie genau herausfinden, woher das Wasser austritt? Um Ihnen zu helfen, sind hier einige Ursachen für das Austreten von Wasser unter einem Auto aufgeführt, die Sie jetzt unbedingt kennen sollten.

Tritt wirklich Wasser unter dem Auto aus?

Manchmal kann das Austreten von Wasser für die meisten Menschen zu einem Problem werden. Aber wenn es einfaches Wasser ist, brauchen Sie sich keine Sorgen zu machen. Zuerst sollten Sie sicherstellen, dass das, was aus Ihrem Auto austritt, tatsächlich Wasser und keine andere Flüssigkeit ist. Falls Zweifel bestehen, was tatsächlich aus Ihrem Auto austritt, können Sie ein Papier unter dieses Leck legen, um die Dichte und Farbe der Flüssigkeit zu ermitteln.

Wenn die Farbe klar ist, bedeutet dies, dass es sich um Wasser handelt, andernfalls um Kühlmittel. Das Kühlmittel hat wahrscheinlich eine blaue Farbe. Informationen zu Farbe und Ursachen des Kühlmittels finden Sie in den Tipps zur Fahrzeugwartung von Autoexperten.

> > Wenn Sie nach einem japanischen Gebrauchtwagen von einem zuverlässigen japanischen Händler suchen, klicken Sie hier. < <

Echte Ursachen für Wasserlecks von unter einem Auto

Die häufigsten Ursachen für das Austreten von Wasser unter einem Auto

Einige der häufigsten Ursachen für ein Wasserleck sind das Abgas, das Kühlsystem und das Scheibenwaschsystem. Wenn Sie eine klare und geruchlose Flüssigkeit unter Ihrem Auto sehen, ist es möglicherweise nur Wasser aus der Klimaanlage Ihres Autos. Die Klimaanlage Ihres Autos ist die häufigste Quelle für Wasserlecks.

Abhängig von der Temperatur kann es vorkommen, dass sich die Luftfeuchtigkeit auf die Klimaanlage konzentriert Teile und tropft dann nahe der Rückseite des Motorabschnitts nach unten. Um dies zu vermeiden, schalten Sie den Umwälzschalter ein, anstatt ihn in die Frischluftoption zu schalten.

SIEHE MEHR:

  • Was passiert, wenn eine rote Flüssigkeit aus dem Auto austritt?
  • Die Bedrohungen und Lösungen für das Austreten von Autoöl

Zusätzlich zu Wasser aus dem Wechselstromsystem ist es auch möglich, dass dieses Wasser aus dem Auspuff austritt. Es kann aufgrund der Kraftstoffverbrennung eine kleine Menge Wasser ausstoßen. Wenn Sie also ein wenig Wasser aus Ihrem Auspuff sehen, brauchen Sie sich keine Sorgen zu machen. Überprüfen Sie einfach den Kühlmittelstand und wenn er nicht niedrig ist, ist alles in Ordnung. Wenn Sie jedoch den Verdacht haben, dass das Leck vom Scheibenwaschsystem stammt, können Sie es einfach ohne Spannung ignorieren.

So verhindern Sie, dass Wasser unter dem Auto austritt

Die anderen Gründe dafür Zu den Wasserlecks in Ihrem Auto gehören:

– Undichte Wasserpumpe

– Loch im Wassermantel

– Loch in einem Kühler

– Loch im Kühlmittelbehälter

Schauen Sie sich dieses Video an, um Undichtigkeiten unter Ihrem Auto zu diagnostizieren.

Jetzt werden Sie möglicherweise über alle möglichen Gründe für das Austreten von Wasser unter dem Auto informiert. Wenn Sie das nächste Mal auf eine solche Situation stoßen, geraten Sie nicht in Panik und gehen Sie mit Bedacht damit um.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.