Etikette für gehobene Küche – ein super einfacher Leitfaden

Ob Sie gerade eine Hochzeitseinladung mit der Aufschrift „Black Tie Optional“ auf der Unterseite des 170 GSM-Kartenmaterials mit Gold erhalten haben Sie haben Recht, wenn Sie davon ausgehen, dass ein feines Speiseerlebnis mehr zu bieten hat als Ihre üblichen Tischmanieren.

Während die große Menge an Besteck und Geschirr allein an Ihrem Gedeck reichen aus, um schwächere Männer zu Tränen zu treiben. Seien Sie versichert, wir haben alles für Sie.

Wenn Sie mit unserem ultimativen Leitfaden für die Etikette der gehobenen Küche fertig sind Sie werden mit Ihrer Majestät für Tee und Fladenbrot bereit sein, egal bei einer feierlichen Hochzeit.

Weitere Informationen zur Anzahl der Kurse, die Sie erwarten können, welches Besteck wann verwendet werden soll und mit welchem Wein Sie bestellen müssen Welche Mahlzeit? Lesen Sie weiter!

Die verschiedenen Kurse für feine Mahlzeiten, die Sie erwarten können

Die Menge von Kursen, und die Art und Weise, wie sie präsentiert werden, hängt ganz von der Art der Gourmet-Veranstaltung ab, an der Sie teilnehmen.

Bei einer Hochzeit gibt es beispielsweise möglicherweise kein Menü, aus dem Sie Ihre Mahlzeit auswählen können. Möglicherweise mussten Sie Ihre Essensauswahl im Voraus angeben, und abends werden Ihnen möglicherweise 3 bis 6 Gerichte serviert.

Wenn Sie in einem gehobenen Restaurant essen, in dem ein Menü angeboten wird, und Sie Sie können Ihre eigene Auswahl treffen, haben aber möglicherweise mehr Einfluss auf die Anzahl der Kurse, die Sie genießen werden.

Während einige gehobene Restaurants auch Menüs mit festen oder festen Verkostungen anbieten, die aus (x) bestehen. – Anzahl festgelegter Kurse: Wenn Sie planen, Ihre bevorzugten Kurse aus dem Menü zu bestellen, sollten Sie Ihren Gästen am besten erlauben, den Ton anzugeben.

Mit anderen Worten, wenn Sie der Gastgeber des Abendessens sind Ihre Gäste geben den Ton an. Wenn Ihr Gast 3 Gänge bestellt, bestellen Sie 3 Gänge. Wenn Ihr Gast sich dafür entscheidet, einen bestimmten Kurs nicht zu bestellen, verzichten Sie auch auf diesen Kurs.

Dies liegt daran, dass es als allgemein schlechte Etikette angesehen wird, Ihrem Gast zu erlauben, allein (einen Kurs) zu essen oder wann zu essen Ihr Gast hat sich entschieden, nicht an diesem Kurs teilzunehmen und sitzt jetzt ohne Essen vor ihnen, während Sie essen.

Folgendes kann Ihnen helfen, vorauszusehen, was Sie den ganzen Abend über essen werden, wenn in der Einladung oder Einrichtung eine Anzahl von Kursen angegeben wurde, das Menü jedoch nicht mit Ihnen geteilt wurde:

1 Kurs Mahlzeit – erwarten Sie nur ein Hauptgericht.

2-Gänge-Menü – erwarten Sie eine Vorspeise und ein Hauptgericht oder ein Hauptgericht und ein Dessert.

3-Gänge-Menü – Erwarten Sie eine Vorspeise, ein Hauptgericht und einen Dessertkurs.

4-Gänge-Menü – erwarten Sie eine Vorspeise, eine Vorspeise, ein Hauptgericht und ein Dessert.

5-Gänge-Menü – erwarten Sie eine Vorspeise, eine Vorspeise, ein Hauptgericht, ein Dessert und ein Käsekurs.

6-Gänge-Menü – erwarten Sie eine Vorspeise oder Vorspeisen, einen Suppenkurs, einen Fischkurs, einen Salatkurs, Ihr Hauptgericht und einen Dessertkurs.

Feinschmecker-Etikette beim Entschlüsseln Ihres Bestecks

Während Sie von der großen Auswahl an Besteck an Ihrem Gedeck absolut beeindruckt sind, ist es eine gute Faustregel, wenn Sie sich an Ihren Gastgeber wenden Sie sind Gast und passen sich der Auswahl und Verwendung eines bestimmten Bestecks an.

Sie können auch einfach von außen beginnen und sich hineinarbeiten, wenn Sie der Gastgeber sind oder wenn Ihr Gastgeber nicht klar ist sichtbar für Sie, um ihrer Führung zu folgen.

Dies bedeutet, dass Sie Ihren ersten Gang mit dem Messer und der Gabel essen, die am weitesten vom Teller entfernt sind, und sich auf das Besteck zuarbeiten am nächsten setzen Essteller, während die Kurse und der Abend voranschreiten.

Wenn Sie Besteck wie einen Löffel, eine Gabel oder beides sehen, stellen Sie es horizontal über Ihren Teller. Keine Panik. Dies sind Ihre Dessert- oder Dessertkurs-Utensilien, die erst beim letzten Gang Ihres Essens verwendet werden, wenn alle anderen Gänge serviert wurden und alle anderen Bestecke und Geschirrteile bereits geräumt wurden.

Andere Ausreißer können Buttermesser sein, die möglicherweise angefordert werden müssen, spezielle Besteckartikel, die mit einem bestimmten Kurs präsentiert werden, wie z. B. Ihre Zange, mit der Sie möglicherweise ankommen Ihre Schnecke und Ihr Brotmesser, das auf oder neben Ihren Brotteller gelegt wird und nicht neben dem Rest Ihres Bestecks.

Manchmal können Restaurants Sie versehentlich vor Verlegenheit bewahren, indem sie die richtigen Besteckartikel mit dem richtigen Kurs präsentieren.

Mit anderen Worten, Sie kommen möglicherweise nicht an und sitzen nicht voll Gedeck, aber lassen Sie sich zum Zeitpunkt des Servierens jedes Kurses Ihr sauberes, dem Kurs angemessenes Besteck präsentieren und Ihr schmutziges Besteck am Ende jedes Kurses mit dem Teller entfernen.

Pro-Tipp: Denken Sie daran, dass ein fallengelassenes Besteck niemals von Ihnen abgerufen werden darf.Der Kellner oder Butler bringt Ihnen ein sauberes Utensil, und das heruntergefallene Objekt wird vom Personal sofort abgerufen, wenn es in Reichweite ist, oder nach dem Essen, wenn dies nicht der Fall ist.

Fine Dining Glassware – Wofür jedes Glas ist

Wenn Sie einen Tisch für ein mehrgängiges Abendessen decken, denken Sie immer an „BMW“. Das bedeutet, dass das Gedeck von links nach rechts ablaufen sollte: Brot, Essen, Wasser.
Das Glas wird somit immer auf der rechten Seite des Gedecks platziert, da der Tisch immer für rechtshändige Gäste gedeckt ist. Ihr Glas kann aus bis zu 4 separaten Gläsern bestehen:

  • Ihr Rotweinglas
  • Ihr Weißweinglas
  • Ihre Champagnerflöte (wenn geröstet werden soll)
  • Und Ihr Wasserglas

Diese Gläser werden entweder in einer quadratischen Form oder einem quadratischen Muster oder in einer diagonalen Linie angeordnet oben rechts in Ihrem Gedeck. Ihr Kellner oder Kellner füllt Ihr Wasserglas, wenn Sie sitzen, und Ihr Sommelier gießt den Wein ein, sobald der Gastgeber eine Flasche ausgewählt hat.

Wenn Sie keinen Wein trinken möchten, reicht dies aus Zeigen Sie Ihrem Kellner, Kellner oder Sommelier an, dass Sie nicht teilnehmen möchten. Es wird als allgemein schlechte Etikette angesehen, Ihr Glas außerhalb der Reichweite Ihres Servers zu platzieren oder Ihr Weinglas bei der Annäherung mit der Hand zu bedecken.

Vermeiden Sie daher ein derart grobes Verhalten, indem Sie Ihrem Server darauf hinweisen Ihre Ankunft, wenn Sie keinen Alkohol konsumieren oder keinen bestimmten Wein trinken möchten und das entsprechende Glas möglicherweise von Ihrem Gedeck entfernt wird, wodurch allen alternativen Servern und Dienstleistern angezeigt wird, dass Sie keinen bestimmten Wein trinken .

Wenn Ihr Sommelier Ihren Wein einschenkt, ist es durchaus akzeptabel, ihm anzuzeigen, wenn Sie das Gefühl haben, genug zu haben, oder wenn Sie beispielsweise nur ein halbes Glas möchten. Solche Hinweise sind jedoch immer verbal und niemals gestisch.

Außerdem sollten Sie niemals Ihr Glas halten, damit Ihr Server Ihren Wein einschenken kann. Wenn jemand das Glas hält, sollte Ihr Server das Glas halten und dann nur am Stiel, niemals an der Schüssel, um unnötige Auswirkungen auf die Temperatur des Weins im Glas zu vermeiden.

Essen und Wein Paarungsoptionen, wenn Sie gut essen

Sie müssen kein Weinkenner sein, um einen guten Wein in einem schicken Restaurant zu bestellen. Weinpaarung ist das, was Ihr Sommelier beruflich macht, und das Vertrauen in seine Meinung ist mehr als genug, um sicherzustellen, dass Ihre Gäste einen Wein erhalten, der perfekt zu ihrer Mahlzeit passt.

Wenn Sie einen Wein zu einer Mahlzeit auswählen und / oder einen Wein aus der Weinkarte auswählen, ist es nicht erforderlich oder eine gute Etikette, Ihrem Sommelier Ihre Preisspanne mitzuteilen. Es ist mehr als ausreichend, einfach auf einen Wein in Ihrer Preisspanne auf der Weinkarte zu verweisen.

Ihr Sommelier wird verstehen, dass dieser Wein den Betrag angibt, den Sie ausgeben wollten / Ihre Preisspanne und Ihren Willen Empfehlen Sie nur Weine innerhalb Ihrer Preisspanne.

In der Regel (sollten Sie Ihren eigenen Wein mitbringen möchten oder sind Die folgenden Weine ergänzen die folgenden Mahlzeiten:

Reicher Fisch: Hellrot (St. Laurent, Pinot Noir, Zweigelt, Gamay) ODER Rich White (Chardonnay, Roussanne, Marsanne, Viognier)

Tischlayouts (formell oder informell, Bankett- und runde Tische)

Heutzutage, insbesondere bei Hochzeiten, bedeuten traditionell informelle Sitzordnungen nicht traditionell informelles Essen. Eigentlich ist das Gegenteil der Fall. Immer mehr Brautpaare entscheiden sich für traditionell informelle Sitzordnungen, bevorzugen Banketttische gegenüber einzelnen runden Tischen und entscheiden sich dennoch für formelle, überzogene Mahlzeiten.

Was ist ein Banketttisch oder eine Bankettbestuhlung und was macht ihn informeller als herkömmliche runde Tische?

Ein Banketttisch kann als hochzeitsorientierte Anpassung von entspannten, „familiären“ Speisemöglichkeiten angesehen werden.

Während der Banketttisch größtenteils dem Traditionellen angeeignet hat Sitzplan, und in der Regel weiterhin Tischkarten und arrangierte Sitzplätze verwendet, wird es als informeller als runde Tischarrangements angesehen, da das Abendessen im Stil eines Banketttisches das Brautpaar und sein Gefolge nicht physisch von seinen Eltern, ihren Eltern von den Eltern trennt Arbeitskollegen, Arbeitskollegen ihrer Kinder usw.

Ein Banketttisch kann entweder ein langer Tisch mit sitzenden Gästen sein Auf beiden Seiten, vielleicht mit dem Brautpaar an der Spitze oder in der Mitte einer der langen Seiten des Tisches, ODER ein Banketttisch kann in einer „U“ -Formation mit zwei längeren Tischen und einem kurzen mit dem Tisch aufgestellt werden Brautpaar sitzt an der Spitze des „U“.

Sitzgelegenheiten im Bankettstil werden traditionell als informeller angesehen, da sie sich auch gut für Mahlzeiten im Familienstil (gemeinsame Mahlzeiten) und Buffets eignen.

Sitzgelegenheiten im Bankettstil sind: gilt jedoch als ziemlich schick und übernimmt seit Anfang der 2010er Jahre die Hochzeitsszene. Sitzgelegenheiten im Bankettstil ermöglichen es den Gästen, sich über den Tisch sowie mit ihren unmittelbaren Nachbarn zu unterhalten, und scheinen ein Gefühl der Zusammengehörigkeit zu fördern, das Rundtischarrangements einfach nicht können.

Pro-Tipp: Für die preisbewusste Braut können Sitzarrangements im Bankettstil attraktiv sein, da Sie so Geld für Mittelstücke und / oder Blumenarrangements sparen können. Anstatt ein Herzstück pro rundem Tisch bestellen zu müssen, können Sie alle 1,5 m mit einem Arrangement auf dem Banketttisch davonkommen und die Lücken mit viel Grün oder anderem Dekor füllen, wodurch Sie viel Geld sparen!

Während Rundtischarrangements oder individuelle Tischarrangements als zunehmend altmodisch gelten, ist es wahrscheinlicher, dass Sie in einem gehobenen Restaurant auf dieses Setup stoßen als Sie bei einer Hochzeit.

Runde oder individuelle Tischarrangements legen Wert auf Privatsphäre und sind der Industriestandard in Restaurants, da Sie im Gegensatz zu einer Hochzeit die meisten anderen anwesenden Gäste wahrscheinlich nicht kennen und dies auch tun würden solche, nicht besonders darauf bedacht, mit ihnen zu speisen und möchten Ihre Privatsphäre und etwas individuelle Aufmerksamkeit von Kellnern.

Verwenden und Platzieren Ihrer Servietten richtig

Damals hatten Damen ein ganzes, komplexe, gestikuläre Sprache basierend auf ihrer Manipulation des Handfächers.

Ein Fächer, der in eine Richtung gehalten wird, könnte co Allen berechtigten Junggesellen in dem Raum wurde mitgeteilt, dass die Dame, zu der sie gehörte, bereits verlobt war. Auf andere Weise festgehalten oder manipuliert, konnte der Fan alle potenziellen Bewerber darüber informieren, dass die Dame, zu der er gehörte, tatsächlich bereits verheiratet war.

Eine Frau konnte einem Mann sagen, dass er sich mit nur einem Freiheiten nahm Bewegen Sie das Handgelenk oder laden Sie einen Bewerber an einen privateren Ort ein, ohne ein Wort zu sagen.

Ebenso die Etikette für gehobene Küche hat eine ganze gestikuläre Sprache für die Verwendung und Platzierung der Serviette entwickelt!

Ihre Serviette, ob gefaltet und in Form eines Schwans präsentiert oder ordentlich in Ihrem Teller angeordnet, darf niemals in die Vorderseite des Hemdes gesteckt werden, es sei denn, Sie versuchen, Ihren Gastgeber und / oder Ihre Firma zu beleidigen

Die Serviette wird sanft über das Knie gelegt und dient zum Abtupfen, niemals zum Abwischen des Mundes. Die geheime Sprache der Serviette kommt ins Spiel, wenn Sie sich vom Tisch entschuldigen müssen.

Wenn Sie sich vom Tisch entschuldigen und noch nicht mit Ihrem Essen oder Teller fertig sind, verlassen Sie Ihren Serviette auf Ihrem Stuhl. Wenn Sie mit Ihrem Essen oder Teller fertig sind, lassen Sie Ihre Serviette ordentlich (aber nicht gefaltet) auf dem Tisch auf der linken Seite Ihres Tellers. Dies dient dazu, Ihren Server darüber zu informieren, dass er Ihre Platte löschen kann.

Pro-Tipp: Wenn Sie Ihre Serviette im Gegensatz zu Ihren Utensilien fallen lassen, können Sie sie selbst abrufen.

Allein essen vs. Mit Gesellschaft essen

Wenn Sie ein gehobenes Restaurant alleine oder mit der Familie besuchen, ist es durchaus akzeptabel, dass Sie nur die Gänge bestellen, die Sie essen möchten, und um ein Mitnehmen bitten, falls Sie Ihre Mahlzeit nicht beenden.

Wenn Sie jedoch mit Kollegen oder bei einem professionellen Abendessen oder einer formellen Veranstaltung speisen, wird dies als gute Etikette angesehen, die der Wahl Ihres Begleiters in Kursen entspricht. Es wird auch als geschmacklos und schlecht in Bezug auf Ihre Erziehung angesehen, um ein Mitnehmen zu bitten oder den Küchenchef zu bitten, eine Mahlzeit für Sie zu ändern, es sei denn, Sie fordern die Änderung aufgrund einer Lebensmittelallergie an. In diesem Fall ist dies der Fall Es ist ratsam, Ihre Allergien im Voraus an Ihren Server zu übermitteln und ihn zu bitten, Ihnen ein Gericht zu empfehlen, das nicht geändert werden muss, um Ihren Ernährungsbedürfnissen zu entsprechen.

Wenn ein solches Gericht nicht verfügbar ist, wird es nicht mehr als solches angesehen Beleidigung des Küchenchefs, ihn zu bitten, einen Menüpunkt an Ihre Bedürfnisse anzupassen).

Wenn Sie mit der Familie speisen, kann das Sitzen nach familiärer Verbindung oder nach Intimität und Vertrautheit arrangiert werden. Wenn Sie jedoch mit Kollegen gut essen oder an einem formellen Abendessen teilnehmen, wechseln die Sitzplätze immer zwischen Männern, Frauen, Männern, Frauen usw. ab.

Was soll ich anziehen – Kleiderordnung dekodiert

Während Ihres Aufenthalts Die genaue Kleiderordnung hängt immer vom Restaurant oder der Veranstaltung ab, an der Sie teilnehmen. Hier finden Sie einige Tipps, um sicherzustellen, dass Sie immer angemessen gekleidet sind. Im Zweifelsfall:

  1. Versuchen Sie, das Restaurant oder den Veranstaltungsort vorher zu googeln, und überprüfen Sie die allgemeine Einrichtung und das Ambiente des Veranstaltungsortes. Wenn es sich nur um Kristallleuchter handelt und die Personen auf den verfügbaren Fotos beeindruckend gekleidet sind, wissen Sie, dass Sie mit einem formellen Cocktailkleid nichts falsch machen können.
  2. Überprüfen Sie die Einladung oder fragen Sie den Gastgeber oder jemanden, der mit dem Veranstaltungsort vertraut ist.
  3. Rufen Sie das Restaurant an und fragen Sie sie!

Okay, Sie haben Ihren Gastgeber angerufen und er hat Ihnen mitgeteilt, dass das Restaurant elegant und ungezwungen ist. Was bedeutet das überhaupt?

Schwarze Krawatte: Für Männer kann schwarze Krawatte nur eines bedeuten – Zeit, den alten Smoking aus Mottenkugeln herauszuholen. Für Frauen kann die schwarze Krawatte etwas komplizierter werden. Bei einer Black Tie-Affäre finden Sie normalerweise Frauen in allen Bereichen, von maßgeschneiderten Anzügen und Killer-Heels bis hin zu Ballkleidern und Designer-Flats. Frauen können sogar mit formellen Cocktailkleidern bei schwarzen Krawatten davonkommen.

Wenn die Veranstaltung am Nachmittag beginnt, ziehen Sie vielleicht ein Cocktailkleid oder einen formellen Anzug in Betracht. Wenn es sich um eine Abendangelegenheit handelt, ist es vielleicht am besten, auf das Cocktailkleid zu verzichten und sich an ein formelles, bodenlanges Kleid oder einen maßgeschneiderten Anzug zu halten.

Hinweis: Abhängig von der Funktion kann es auch zu Abweichungen bei den Erwartungen kommen. Eine Hochzeit mit schwarzer Krawatte erfordert beispielsweise ein bodenlanges Kleid. Ein maßgeschneiderter Anzug oder eine Kombination aus Blazer und Hose oder ein LBD mit Statement-Schmuck eignen sich möglicherweise besser für eine schwarze Krawattenfunktion.

Schwarze Krawatte Optional: Nicht so geschnitten und trocken wie ein schwarzes Krawattenkleid Code, schwarze Krawatte optional bedeutet im Allgemeinen, dass Männer bei der Auswahl eines formellen, maßgeschneiderten Anzugs und einer Krawatte oder einer Fliege anstelle eines Smokings nicht nachlässig sind, aber dass ein Smoking auch nicht fehl am Platz aussehen würde.

Mit mehr Optionen für die Männer kommen mehr Optionen für die Damen. Während alle Optionen, die den Damen unter einer Kleiderordnung für schwarze Krawatten zur Verfügung stehen, offensichtlich für eine optionale Angelegenheit mit schwarzer Krawatte geeignet sind, können sich Damen bei einer optionalen Angelegenheit mit schwarzer Krawatte für etwas Lässigeres entscheiden, wenn sie dies bevorzugen. P. >

Denken Sie an ein Maxikleid im Chiffon-Stil mit Absätzen und Statement-Schmuck im Gegensatz zu einem Abendkleid.

Cocktail: Wenn in der Kleiderordnung Cocktailkleidung steht, kleiden Sie sich so, als wären Sie bereit, ein oder zwei zu trinken! Für Männer bedeutet dies einen dunklen Anzug mit Krawatte oder eine maßgeschneiderte Hose mit Mantel oder Blazer, und für Frauen bedeutet dies einen LBD mit glamourösem Schmuck oder etwas Helles oder Blumiges für eine Cocktailparty am frühen Abend.

Cocktailkleidung ist etwas zurückhaltender als optionales Gewand mit schwarzer Krawatte und sollte eher eine „schicke Silvesterparty in einer Bar in der Upper East Side“ sein als ein „Abendessen im Weißen Haus“. Meine Damen, halten Sie Ihre Absätze hoch, Ihren Saum kurz und hoffen Sie, dass die Warteschlange an der Bar kürzer ist: Es ist Partyzeit!

Business Formal: Normalerweise eine Kleiderordnung, die für Tagesarbeitsfunktionen wie Arbeitsessen oder Konferenzen reserviert ist. Business Formal bedeutet, sich für die Arbeit angemessen zu kleiden, sich aber auch ein wenig mehr als sonst zu verkleiden.

Für Männer bedeutet dies einen Anzug und eine Krawatte, vielleicht eine schönere, als Sie normalerweise im Büro tragen. Und für Damen könnte dies einen Hosenanzug und einen Statement-Schmuck oder ein maßgeschneidertes Kleid und ein Statement-Pump bedeuten.

Business Casual: In der Unternehmenswelt werden Sie unweigerlich auf das Label „Business Casual“ stoßen. Ob dies nun Ihre tägliche Arbeitskleidung oder die Kleiderordnung für eine Arbeitsfunktion ist, Männer können nicht gehen Falsch mit einer Chinohose und einem Hemd mit Kragen, und Frauen können alles tragen, von Bleistiftröcken und lustigen, farbenfrohen Blusen bis hin zu maßgeschneiderten Hosen und einem bunten oder bedruckten Blazer.

Hinweis: Absolut keine Jeans und / oder Turnschuhe Frauen sollen Absätze oder elegante Flats tragen. Männer sollen Abendschuhe tragen.

Dressy Casual / Elegant Casual / Casual Chic: Grundsätzlich ist Ihr Outfit mit einem Hauch von Pazzaz, Casual Chic gefragt Sie ziehen einen Blazer mit Ihrer Lieblingsjeans an, wenn Sie ein Mann sind, oder um Ihren Skinnies und Ihrem Party-Top ein paar Absätze hinzuzufügen, oder um ein Spitzen-Cocktailkleid mit Ihren Kampfstiefeln zu rocken, wenn Sie eine Frau sind.

Lässig: Damen und Herren, dies ist Ihre Chance, Ihre Lieblingsjeans, Turnschuhe und einen Hoodie anzuziehen. Damen, vielleicht ein Kleid, wenn Sie sie bevorzugen o Hosen, aber auf jeden Fall halten Sie Ihre Schuhe flach. Keine Verzierungen oder Statement-Schmuck erforderlich.

Hier ist eine großartige Zusammenfassung:
(zum Vergrößern anklicken)

Das Essen schwieriger Lebensmittel kann schwierig sein

Wie essen Sie Erbsen in einem 5-Sterne-Restaurant?

Wie essen Sie Oliven mit Pips davor? Ihr CEO? Wie isst du dieses köstliche Stück Malva-Dessert ohne Pudding?

Hier sind einige schnelle Tipps zum Essen von unordentlichen oder problematischen Lebensmitteln sowie einige allgemeine Regeln oder Etikette für den schwierigen Verzehr von Lebensmitteln:

  • Verwenden Sie niemals Ihre Gabelzinken. Mit anderen Worten, verwenden Sie Ihre Gabel niemals wie eine Schaufel oder eine Schaufel. Verwenden Sie immer Ihre Gabelzinken nach unten. Es ist unhöflich, Essen in den Mund zu schaufeln. Aber wie isst du Erbsen? Verwenden Sie Ihr Messer, um Erbsen und andere ähnlich rutschige oder kugelförmige Lebensmittel auf die nach unten gerichteten Zinken Ihrer Gabel zu drücken. Ja, dies bedeutet kleinere Bisse, aber die Etikette schreibt vor, dass kleinere Bissen ohnehin geschmackvoller sind.
  • Wenn Sie Steinobst wie Kirschen oder Lebensmittel mit Pips wie Oliven essen, gibt es nur eine höfliche Möglichkeit, Obst oder Lebensmittel mit einem Pip zu essen . Während Ihnen vielleicht beigebracht wurde, dass die Frucht ganz in den Mund gelegt wird und der Pip oder Stein, mangels eines besseren Wortes, vorsichtig auf eine Gabel gespuckt werden soll, bevor er auf der Seite Ihres Tellers abgelegt wird, würden Sie sich irren . Dies wird als unglaublich unangenehm angesehen. Die richtige Etikette schreibt vor, dass Sie die gesamte Frucht oder das Essen mit einem Pip in den Mund nehmen, ja, aber es ist durchaus akzeptabel und vorzuziehen, den Stein oder den Pip mit einem Daumen und einem Zeigefinger aus dem Mund zu entfernen und den Pip oder zu platzieren Stein in Ihrem Seitenteller oder Brotteller oder an der Seite Ihres Tellers. Legen Sie niemals den Pip oder Stein in Ihre Serviette.
  • Wenn Sie sowohl eine Gabel als auch einen Löffel für das Dessert oder den Dessertkurs erhalten, denken Sie daran, dass die Gabel nur dazu verwendet werden soll, das Dessert auf Ihren Löffel zu schieben . Die Gabel darf niemals zum Mund genommen werden.
  • Stecken Sie niemals die ganze Gabel oder den ganzen Löffel in den Mund, unabhängig von der Mahlzeit oder dem Verlauf. Nehmen Sie niemals ein Messer in den Mund.

Angemessenes Gespräch beim Abendessen

Wenn Sie Wenn Sie mit der Familie oder mit einem romantischen Partner speisen, sind die Spielregeln offensichtlich etwas anders. Die folgenden allgemeinen Regeln können Sie jedoch daran hindern, am Esstisch einen Fauxpas zu führen:

  • Vermeiden Sie alle Themen, die sich auf Sex, Politik und Religion beziehen und diese einschließen.
  • Stellen Sie Ihren Nachbarn Fragen zu sich selbst, wenn Sie sich noch nicht kennen, aber keine persönlichen Fragen stellen. Hinweise dazu, was eine persönliche Frage darstellen könnte: siehe oben.
  • Widme 50% deiner Gesprächszeit und Energie deinem Nachbarn zu deiner Rechten und die restlichen 50% deinem Nachbarn zu deiner Linken. Es ist sehr unhöflich, nur mit einem Ihrer Nachbarn zu sprechen.
  • Wenn Sie Witze machen müssen, stellen Sie sicher, dass sie geschmackvoll sind und nichts mit Sex, Politik oder Religion zu tun haben, wie oben erwähnt.
  • Es ist auch nicht höflich, am Esstisch über den Körper oder irgendwelche Körperfunktionen zu sprechen. Wenn jemand eine kürzlich von ihm oder einem Bekannten durchgeführte Operation erwähnt, ist es angebracht, Ihre Besorgnis oder Ihre guten Wünsche auszudrücken, aber keine Fragen zu stellen, die den Nachrichtensprecher dazu veranlassen könnten, beim Abendessen einen Fauxpas zu begehen und den Körper oder die Körperfunktionen zu besprechen Tabelle.
  • Besprechen Sie Geschäfte nicht am Esstisch, es sei denn, alle Anwesenden können an der Unterhaltung teilnehmen oder das Essen wurde speziell für die Erörterung von Geschäften organisiert ungezwungene Umgebung (als der Sitzungssaal des Büros).
  • Beschweren Sie sich nicht am Esstisch. Nicht über den Service oder Ihr Essen, definitiv nicht über die Preise, nicht über die Auswahl des Weins durch den Gastgeber oder über Ihre Mitgäste. Weise Leute diskutieren Abstraktionen, intelligente Leute diskutieren aktuelle Ereignisse, arme Begleiter diskutieren sich gegenseitig.

Wer zahlt die Rechnung?

Die Etikette für gehobene Küche schreibt vor, dass jeder, der die Einladung gemacht hat, dies tun muss die Rechnung bezahlen. Es liegt in der Verantwortung des Gastgebers, früh genug anzureisen, um seine Kreditkarte im Voraus beim Server oder der Restaurant-Gastgeberin zu hinterlassen, damit die Rechnung bei ihrem Eintreffen nicht mehr abgerufen werden kann.

In der Tat bedeutet das Befolgen der richtigen Etikette, dies zu verhindern die Rechnung von jemals den Tisch zu erreichen. Indem eine Gastgeberin eines Geschäftsessens der Gastgeberin ihre Kreditkarte vorab vorlegt, kann sie auch vermeiden, dass ihre männlichen Mitarbeiter darauf bestehen, die Rechnung zu bezahlen.

Wenn sie nach der Rechnung fragen, kann sie sie höflich darüber informieren schon erledigt. Wenn sie darauf bestehen, kann sie ihnen jederzeit mitteilen, dass das Unternehmen die Rechnung bereits in ihrem Namen beglichen hat.

Während des guten Essens Auf den ersten Blick mag dies einschüchternd erscheinen. Wir garantieren, dass Sie mit der Übung und wenn Sie sich gründlich mit unserem ultimativen Leitfaden zur Etikette für gehobene Küche vertraut gemacht haben, werden Sie feststellen, dass feines Essen ein angenehmes Erlebnis wie kein anderes ist.

Während es gibt Unzählige Online-Tutorials und Ressourcen, in denen Sie noch mehr Informationen über gehobene Küche und die damit verbundene Etikette sammeln können. Wir versprechen, dass Sie nur pfirsichfarben sind, wenn Sie das oben Genannte verinnerlichen und dem Beispiel Ihres Gastgebers folgen!

Dieser ultimative Leitfaden zur Etikette für gehobene Küche enthält mehr als nur die Grundlagen und mehr als genug, um zu sehen, wie Sie diese Spendenaktion des Unternehmens rocken oder Ihre beste Freundin als Trauzeugin an ihrem Empfang stolz machen.

Wir freuen uns darauf, Sie und Ihre Gäste bald zum Abendessen begrüßen zu dürfen!

Quellen:
Top 10 Regeln für gehobene Küche – L. istverse.com
15 Etikette-Regeln für das Essen in schicken Restaurants – Businessinsider.com
Essensetikette – Etischool.co.za
Der Leitfaden für gehobene Küche: Grundlegende Restaurant-Etikette, die man befolgen sollte – Food.ndtv.com
Fine Dining Etiquette – Finedininglovers.com
Fine Dining Etikette für Server – Webstaurantstore.com
Fine Dining Etikette – Personalitytutor.com
Top 10 Regeln für Fine Dining – Foodnetwork.ca
Dining Etiquette – Etiquettescholar. com
Leitfaden: Feinschmecker-Etikette – Luxury-insider.com
14 Regeln für die Speiseetikette, die Sie kennen müssen – Americanexpress.com

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.