Dynamische Bandbreitenzuweisung für T1-Leitungen


Dynamische Bandbreitenzuweisung für T1-Leitungen
So erzielen Sie die effizienteste Zuweisung Verwendung Ihrer T1-Bandbreite für Sprache und Daten

Von: John Shepler

T1-Leitungen sind digitale Amtsleitungen, die Sprache, Daten oder beides übertragen können. Die herkömmliche T1-Leitung ist als 24 Kanäle mit jeweils 64 KByte für eine Gesamtbandbreite von 1,5 Mbit / s konfiguriert. Jeder Kanal führt einen digitalisierten Telefonanruf. Da die Kanäle vorkonfiguriert sind und nur 12 Telefonleitungen verwendet werden, sind die anderen 12 einfach inaktiv. In einigen Fällen besteht die Leitung aus 23 Telefonanrufen plus 1 Datenkanal, um Informationen wie Anrufer-ID und Signalisierung zu übertragen. Dies wird als T1 PRI oder Primary Rate Interface bezeichnet. Die größte Anwendung für T1-Sprachleitungen ist die Unterstützung von PBX-Telefonsystemen und Callcentern.

Eine T1-Leitung kann anstelle von 24 einzelnen Kanälen auch als eine große Datenleitung konfiguriert werden. Nicht kanalisierte T1-Leitungen werden häufig verwendet, um einen dedizierten Internetzugang mit einer Bandbreite von 1,5 Mbit / s bereitzustellen. Eine andere Anwendung ist die Punkt-zu-Punkt-Übertragung privater Daten zwischen Geschäftsstandorten.

Diskrete T1-Dienste
Wenn Sie sowohl Telefon- als auch Internet- oder Datenaustauschdienste benötigen, gibt es verschiedene Möglichkeiten, dies zu erreichen. Eine besteht darin, separate T1-Leitungen zu kaufen, die jeweils für einen bestimmten Zweck eingerichtet sind. Eine T1-Sprachleitung würde das Telefonsystem bedienen. Eine separate T1-Datenleitung würde einen Internetdienst für das Unternehmen bereitstellen. In größeren Unternehmen ist es möglich, dass mehr als 24 Telefongespräche gleichzeitig geführt werden. In diesem Fall würden mehrere T1-Leitungen für die Sprachanwendung verwendet. T1-Datenleitungen können verbunden werden, um die Bandbreite schrittweise auf 3, 4,5, 6, 9 oder mehr Mbit / s zu erhöhen.

Integrierte T1-Dienste
Kleine und mittlere Unternehmen benötigen möglicherweise keine vollständige T1-Leitung für Telefondienst und eine weitere volle T1-Leitung für den Internetzugang. Der integrierte T1-Dienst kombiniert Sprache und Daten zu einer einzigen T1-Verbindung. Ein statisches Setup weist der Sprache eine bestimmte Anzahl von Kanälen und den Daten den Rest zu. Eine typische Anordnung sind 12 Telefonleitungen plus 768 Kbit / s Internetdaten über die verbleibende Bandbreite. Viele Unternehmen können mit einer einzigen T1-Leitung auskommen, die alle ihre Telekommunikationsanforderungen erfüllt.

Dynamische T1-Leitungen
Eine neuere und flexiblere Anordnung ist der dynamische T1-Leitungsdienst. Eine dynamische T1-Leitung kann kanalisiert werden, die Kanäle werden jedoch nach Bedarf zugewiesen. Wenn keine Anrufe getätigt werden, wird die gesamte Bandbreite für Daten verwendet. Sobald jemand ein Mobilteil abhebt, wird ein Kanal mit 64 Kbit / s für diesen Anruf reserviert und die Datenbandbreite um 64 Kbit / s reduziert.

Ein anderer technischer Ansatz beseitigt die Kanalisierung vollständig und sendet alles als Datenpakete über die T1-Leitung. Internetdaten sind bereits paketiert, daher müssen die Telefonanrufe an jedem Ende der Leitung von analogen oder digitalen TDM-Paketen (Time Division Multiplexing) in VoIP-Pakete umgewandelt werden. Das Schöne an diesem Ansatz ist, dass die Bandbreite paketweise im laufenden Betrieb zugewiesen werden kann, wodurch die verfügbare Bandbreite optimal genutzt wird. Der Prozess wird als dynamische Bandbreitenzuweisung bezeichnet.

Sicherstellen der Sprachqualität
Um die Sprachqualität sicherzustellen, wird den Sprachpaketen Vorrang vor den Datenpaketen eingeräumt. E-Mail- und Webdatenverkehr, auch das Herunterladen von Daten, sind nicht stark von kurzen Verzögerungen betroffen, die auch als Latenz bezeichnet werden. Ein Datenpaket kann auf ein Sprachpaket warten. Sprache ist ein kontinuierlicher Stream und wird verzerrt oder fällt aus, wenn auch die Latenzverzögerungen auftreten Die andere Qualitätskontrolle erfolgt über die dedizierte T1-Leitung vom Kunden zum Netzbetreiber. Der Netzbetreiber installiert am Kundenstandort ein IAD oder ein integriertes Zugriffsgerät, um die Konvertierungen durchzuführen, sowie Telefon-Gateways und -Router am Netzbetreiberende. Diese Anordnung kann eine ausreichende Garantie gewährleisten Bandbreite, um Telefonanrufe in gebührenpflichtiger Qualität sicherzustellen.

Beachten Sie, dass Sie, obwohl die dynamische Bandbreitenzuweisung auf der paketvermittelten Technologie basiert, nicht unbedingt VoIP-Telefone benötigen, um diesen Dienst nutzen zu können. Das IAD bietet analoge Telefonleitungen oder eine T1-Telefonschnittstelle für Ihre Telefonanlage oder Ihr Schlüsseltelefonsystem sowie einen WAN-Datenanschluss für Ihren Internet-Router. Sie können die Ausrüstung verwenden, die Sie bereits haben. Wenn Sie bereits ein VoIP-Telefonsystem für Unternehmen installiert haben, können Sie auch die dynamische Bandbreitenzuweisung nutzen, ohne auf TDM- oder analoge Standards konvertieren zu müssen.

Entdecken Sie jetzt Ihre Optionen für ein Bandbreiten-Upgrade
Sie sind wahrscheinlich Zahlen Sie zu viel Geld und erhalten Sie zu wenig Bandbreite für Ihren alten T1-Leitungsvertrag. Erhalten Sie jetzt ein wettbewerbsfähiges Angebot für einen Upgrade-Service, einschließlich Lösungen mit hoher Bandbreite wie SD-WAN und Managed SDN Software Defined Networking, DOCSIS 3.1-Gigabit-Kabel-Breitband-, Carrier-Ethernet- und MPLS-Netzwerkdiensten von 10 Mbit / s bis 10 Gbit / s, wobei in einigen Fällen 100 Gbit / s verfügbar sind Bereiche. Finden Sie in Sekundenschnelle heraus, welche Netzwerkdienste und Preise jetzt für Ihr Geschäftsgebäude in den USA verfügbar sind.Verwenden Sie einfach dieses praktische Formular …

Unsere umfangreiche Cloud und Telekommunikationsdienste werden von Telarus, Inc., einem führenden Cloud-Broker und Master-Agentur, bereitgestellt. Bitte geben Sie die genaue Telefonnummer & per E-Mail an oder rufen Sie jederzeit unter 1-888-848-8749 gebührenfrei an, um Support zu erhalten. Alle von Ihnen angegebenen Informationen werden nur zur Unterstützung Ihrer Anfrage verwendet und nicht weitergegeben.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.