Canidae 14054 (Deutsch)

Ich war lange von Träumen fasziniert und habe vor Jahren sogar einen ernsthaften Versuch der Traumanalyse unternommen. Ich lese unzählige Bücher über Traumdeutung und Traumsymbole. Jeden Morgen zeichnete ich auf, woran ich mich von meinen Träumen erinnern konnte, was keine leichte Aufgabe ist, wenn man bedenkt, dass die meisten Träume beim Aufwachen schnell verdunsten. (Ein Kassettenrekorder spart wertvolle Zeit und ist weniger störend als nach Stift und Papier zu greifen und das Licht zum Schreiben einzuschalten.)

Schließlich wurde mir klar, dass ich mein ganzes Leben damit verbringen könnte, diese nächtlichen Visionen zu studieren und immer noch nicht verstehen, was sie mir sagen wollten. Glaube ich, dass meine Träume ein Versuch sind, wertvolle Informationen von meinem Unterbewusstsein auf mein Bewusstsein zu übertragen? Ja. Würde das Verstehen der Botschaften in meinem Wachleben helfen? Ja nochmal … aber das Entschlüsseln der Nachrichten ist der schwierige Teil.

Das größte Problem bei der Traumanalyse ist, dass sie so subjektiv ist. Leider gibt es keine „Einheitsgröße“ -Interpretation. Traumsymbole können für Männer und Frauen unterschiedliche Bedeutungen haben, Symbole können auch unterschiedliche Bedeutungen haben, je nachdem, wie Sie persönlich in Ihrem Wachleben mit ihnen umgehen. Die Schwierigkeit wird durch diesen Traum noch verstärkt Symbole können mehrere vermeintliche Bedeutungen haben. Wessen Interpretation ist richtig? Es ist unmöglich zu sagen. Trotzdem werde ich hier einige Interpretationen über Katzen in Träumen anbieten, hauptsächlich zu Ihrer Unterhaltung.

Katzensymbolik in Träumen

Einige sagen, dass Katzen in Träumen ein Symbol für Ihre Intuition sind und dass die Gesundheit der Katze anzeigt, ob Sie Ihre Intuition beachten oder ignorieren. Ein Traum von einer kranken Katze könnte also bedeuten, dass Sie zuhören müssen Ihre Intuition mehr und weniger auf Intellekt angewiesen.

Andere Interpretationen behaupten, dass Katzen in Träumen Weiblichkeit, Weichheit, einen unabhängigen Geist, Kreativität, Macht, Unglück, Verletzlichkeit, Pech, Betrug und Falschheit symbolisieren (siehe was ich meine abou t mehrere vermeintliche Bedeutungen?).

Eine aggressive Katze könnte Schwierigkeiten mit dem weiblichen Aspekt Ihrer selbst vorschlagen. Angst vor der Traumkatze bedeutet, dass mit Ihrer Weiblichkeit etwas Angst verbunden ist. Eine Traumkatze kann ein Symbol für jemanden in Ihrem Leben sein, der „keck“ oder bösartig ist. Wenn Sie in einem Traum von einer Katze zerkratzt werden, fühlen Sie sich bedroht.

Zu träumen, dass Sie Ihre Katze nicht finden können, ist ein Metapher für Ihren unabhängigen Geist, und dass Sie das Gefühl haben, dass jemand oder etwas Sie davon abhält, frei zu sein. Die Rettung des Lebens einer Traumkatze deutet darauf hin, dass Sie Ihre Unabhängigkeit und Macht zurückgewinnen.

Um eine verspielte Katze spielen zu sehen Ihr Traum deutet darauf hin, dass Sie in Ihrem eigenen Leben sorgloser und spielerischer sein müssen. Katzen in Ihrem Traum können Ihr Bedürfnis widerspiegeln, sich geliebt zu fühlen, oder Ihre Angst, dass Sie anderen gegenüber unwahr sind, damit sie Sie lieben. Ein Haus voller Katzen In einem Traum handelt es sich um übermäßige Illusionen oder Dinge, die Sie für unwahr halten.

Träume über eine Wildkatze können darauf hinweisen, dass ein Nachbar gefährlich sein könnte oder dass Sie Streit mit ihnen haben. Träumen Sie vom Kämpfen mit einer Katze könnte eine Warnung sein, dass Sie in irgendeiner Weise ausgeraubt oder betrogen werden, während kuscheln Wenn Sie mit einer Katze in einem Traum leben, können Sie Ihre Feinde „zähmen“. Eine Katze, die Sie in einem Traum beißt, symbolisiert den Verlust von etwas, das sich normalerweise auf diejenigen bezieht, die Ihnen am nächsten stehen.

Träume über Kätzchen

Obwohl erwachsene Katzen normalerweise mit Unabhängigkeit und Eigenständigkeit verbunden sind Kätzchen gelten als hilflose Wesen. Wenn Sie also von Kätzchen träumen, kann dies darauf hinweisen, dass Sie sich verwundbar fühlen, Angst haben oder Hilfe benötigen.

Frauen, die von Katzen träumen

Wann Frauen träumen von Katzen, die Katzen gelten als Symbol dafür, wie sie sich selbst sieht. Dies schließt nicht nur ihren physischen Körper ein, sondern auch ihre Intuition, Unabhängigkeit, Kreativität und ihre Beziehung zu Männern.

Männer träumen von Katzen

Wenn ein Mann von Katzen träumt, werden die Katzen gesagt um seine Haltung gegenüber Frauen zu symbolisieren oder wie er denkt, dass Frauen ihn wahrnehmen. Eine schnurrende Katze bedeutet, dass der Mann denkt, Frauen finden ihn attraktiv und er fühlt sich in der Nähe von Frauen wohl. Eine zischende Katze schlägt vor, dass er sich von Frauen abgelehnt fühlt oder dass es Probleme in seiner Beziehung gibt.

Hatten Sie in letzter Zeit faszinierende Träume von Katzen? Jetzt, da Sie etwas über die Symbolik von Katzen in Träumen wissen, können Sie analysieren, welche Weisheit diese weisen Katzen vermitteln möchten.

Top-Foto von torbakhopper / Flickr
Mittleres Foto von Denise Chan / Flickr
Foto unten von Lucie Provencher / Flickr

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.