Brooklyn bereitet sich auf einen neuen Weg vor, um die Parade zum westindischen amerikanischen Tag zu feiern

3. September 2020 um 18:54 Uhr
Abgelegt unter: Aundrea Cline-Thomas, Parade zum Tag der Arbeit, lokales Fernsehen, Parade zum westindischen amerikanischen Tag

NEW YORK (CBSNewYork) – Die jährliche Parade zum West Indian American Day ist eine Feier des karibischen Stolzes. Aufgrund der Coronavirus-Pandemie wird die diesjährige Großveranstaltung jedoch abgesagt.

Lokale Unternehmen in Brooklyn finden jedoch verschiedene Möglichkeiten, um sicher zu feiern.

Zehntausende kommen aus aller Welt Die Welt, in der man während des Karibik-Karnevals in New York Essen, farbenfrohe Kostüme und Musik genießen kann.

„Normalerweise schlafen wir ab Freitag erst am Montagabend. Wir öffnen rund um die Uhr“, so McDonald Romain , Inhaber von Labay Market, teilte Aundrea Cline-Thomas von CBS2 am Donnerstag mit.

CORONAVIRUS PANDEMIC

  • Quarantäneliste für Coronavirus-Reisehinweise in drei Bundesstaaten
  • Ressourcen , Hotlines, Arbeitslosigkeit & Rechnungen abdecken
  • Fernlernwerkzeuge für Eltern, die zu Hause unterrichten
  • Dr. Max von CBS2 beantwortet Ihre Gesundheitsfragen
  • Was tun, wenn jemand nicht sozial distanziert ist oder keine Maske trägt?
  • Experte: Eltern achten nach Monaten der Isolation auf den Stress der Kinder
  • Chopper 2 über leer NYC Straßen, Sehenswürdigkeiten
  • Vollständige Coronavirus-Abdeckung

Für den Labay-Markt in der Nostrand Avenue waren die Feierlichkeiten großartig für das Geschäft. Aber dieses Jahr wird es anders sein.

Auf der Straße in Rain Eatery feiert der Besitzer und Küchenchef Kevin Skinner immer noch mit einem speziellen Menü, das authentischere trinidadische Aromen bietet.

“ Wir haben Curry-Cue, wir haben Soca-Musik und Reggae-Musik. Wir bringen Ihnen nur ein Gewürz von jeder Insel “, sagte Skinner.

Und ab Freitagnachmittag wird auch die Musik die Gäste begrüßen Warten in der Schlange auf das berühmte Johannisbeerbrötchen und andere Leckereien in Allan’s Bakery.

„Vielleicht kommen unsere Kunden hierher und wir haben einen DJ, der ihnen das Gefühl gibt, sie könnten ein wenig tanzen, während sie online sind „, Sagte Mitinhaberin Sharon Smith.

FLASHBACK: Westindische American Day Parade, J’Ouvert Festival Feiern Sie die karibische Kultur

Diese Gegend heißt schließlich Little Caribbean. Die Pandemie hat vielleicht die Parade und die Partys gestoppt, aber Shelley Worrell hofft, dass sie den Geist nicht dämpft.

„Wir leben immer noch hier. Es gibt immer noch eine Reihe von Unternehmen, die wir bevormunden. Wir können immer noch zuhören.“ Wir können das Essen immer noch essen. Ich denke, es wird alternative Wege geben, wie wir uns gegenseitig erheben und in Gemeinschaft sein können “, sagte Worrell, der Schöpfer von caribBeing.

Dieses Jahr könnte es sein alles andere als normal, aber es geht immer noch um die Stimmung, die stolz die karibische Kultur ehrt, auch wenn sie in einiger Entfernung sein muss.

Der offizielle Karibik-Karneval in New York wird dieses Jahr noch programmiert. Nur online. Sie werden am Montag Musik auf verschiedenen Social-Media-Plattformen streamen. Wenn Sie sich jedoch über Zoom anmelden, wird von Ihnen erwartet, dass Sie immer noch ein Kostüm tragen.

Sie können die neuesten Nachrichten erhalten , Sport und Wetter in unserer brandneuen CBS New York App. Hier herunterladen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.