Bestes Hummerbrötchen-Rezept: So machen Sie ein Hummerbrötchen

  • 7,8 K
  • 57
Als Amazon Associate und Mitglied anderer Partnerprogramme verdiene ich mit qualifizierten Einkäufen.

Beherrschen Sie Ihre Hummer 101-Fähigkeiten mit unserer Kurzanleitung zum Kochen, Pflücken und Essen eines ganzen Hummers. Oder tauchen Sie gleich ein und machen Sie das beste Hummerbrötchen Ihres Lebens. Wenn sich Hummer in der Nähe befindet, können Sie wirklich nicht verlieren.

Tipp

Mit diesem Beitrag werden Sie in kürzester Zeit zu einem professionellen Hummerpflücker. Oder kaufen Sie gekochtes Hummerfleisch auf dem Fischmarkt.

Hummerbrötchen ist alles

Happy Lobster Day-Wochenende! (Warten Sie.) Hier ist das Ende eines großartigen Sommers und der Beginn einer erfolgreichen neuen Saison. Das Wetter hier an der Küste von Jersey ist bereits stürmisch, während wir darauf warten, dass Hermine die Küste hinaufrollt.

Aber meine kommenden Monate werden einige wichtige Ereignisse umfassen, darunter einen 40. Geburtstag und einen 15. Hochzeitstag . Ich kanalisiere also trotzdem Sonnenschein.

Von allen meinen Favoriten auf der Welt ist Hummer mit Familienmitgliedern ganz oben. Es sollte mir vielleicht peinlicher sein, das zu sagen als ich. (Wenn das 40 sind, nehme ich es.)

Zu Ehren all dessen starte ich den Saisonwechsel mit dem besten Hummerbrötchenrezept, das ich kenne. Hier erfahren Sie, wie Sie zu Hause ein Hummerbrötchen machen, auch bekannt als Chefdame, die jedem, den Sie kennen, Liebe und Licht bringt.

Das beste Hummerbrötchenrezept

Apropos a Boss. Die Herstellung von Hummerbrötchen ist sehr schnell, wenn Sie mit vorgekochtem Hummerfleisch beginnen, und das ist großartig. Ich habe das Gefühl, dass die Barfuß-Contessa diesen Weg gehen würde, also ist sie in gewissem Sinne unanfechtbar.

Aber bei weitem der radikalste Weg, ein Hummerbrötchen zu Hause zu machen, besteht darin, mit einem lebenden Hummer zu beginnen und jedes Stück davon zu pflücken Fleisch aus allen Körperteilen. Wir sprechen nicht nur über Schwänze und Krallen, wie Sie vielleicht aus meinem Tonfall erfahren haben.

Sehen Sie sich diesen Beitrag an, wenn Sie Hilfe brauchen könnten, um die geheimen Nuggets aus reinem Hummergold zu finden, die viele Menschen unabsichtlich wegwerfen . Es ist im Grunde ein kostenloser MBA.

Lust auf mehr?

Abonnieren Sie unsere E-Mail-Updates und folgen Sie uns auf Instagram, Pinterest, Facebook und YouTube.

Vorbereitungszeit 10 Minuten
Kochzeit 5 Minuten
Gesamtzeit 15 Minuten

Zutaten

  • Über ein Pfund gekochtes Hummerfleisch (siehe Hinweis)
  • 2 Esslöffel gute Mayonnaise
  • 1 Esslöffel frischer Zitronensaft
  • 1 Esslöffel Kapern (optional)
  • 2 Teelöffel gehackter frischer Schnittlauch
  • Prise Salz und frisch gemahlener schwarzer Pfeffer
  • 4-teilige Brötchen (ich verwende gerne Brioche-Brötchen)
  • 1 Esslöffel gute gesalzene Butter

Anleitung

  1. Schneiden oder zerreißen Sie das Hummerfleisch in mundgerechte Stücke und legen Sie es in eine mittelgroße Schüssel.
  2. In einer kleinen Schüssel Mayonnaise, Zitronensaft, Kapern, Schnittlauch sowie Salz und Pfeffer verquirlen. Gießen Sie das Dressing über den Hummer und werfen Sie es vorsichtig um, um das gesamte Fleisch zu bedecken.
  3. Schmelzen Sie die Butter auf einer Pfanne bei mittlerer bis hoher Hitze. Stellen Sie die Brötchen an einer ihrer Seitenkanten auf die Pfanne. Ein bis zwei Minuten goldbraun kochen, dann umdrehen und die gegenüberliegende Seite kochen.
  4. Das Hummerfleisch auf die Brötchen verteilen und sofort servieren.

Notizen

Ich beginne mit einem großen Hummer (ungefähr 2 3/4 Pfund) und nehme jedes Stück Fleisch von Schwanz, Krallen und Knöcheln, Kadaver und Beinen, um herumzukommen ein Pfund gekochtes Hummerfleisch. Wussten Sie, dass sich das süßeste und zarteste Fleisch in den Zwischenräumen des Körpers befindet? In einem größeren Hummer kann man mit etwas Ausdauer ungefähr eine Tasse zusätzliches Fleisch bekommen. Ich habe das Glück, von einem Experten geschult worden zu sein. In diesem Beitrag erfahren Sie mehr darüber, wie man Hummerfleisch pflückt. Sie können auch mit mehreren kleineren Hummern beginnen oder gekochtes Hummerfleisch vom Fischhändler kaufen.

Nährwertangaben:

Menge pro Portion: Kalorien: 508Gesamtfett: 13,8 gKohlenhydrate: 60,5 gFaser: 2,9 gProtein: 35 g

Haben Sie dieses Rezept gemacht?

Wir würden es gerne sehen! Kennzeichnen Sie uns auf Instagram unter @umamgirl und verwenden Sie das Hashtag #umamigirl. Wir werden unsere Favoriten erneut teilen.

Lust auf mehr?

Abonnieren Sie unsere E-Mail-Updates und folgen Sie uns auf Instagram, Pinterest, Facebook und YouTube.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.