American Robins Habits

Perfekte Geschenkidee – Beheizte Vogelbäder


Beheizte Sockelbäder

Beheiztes Bodenbad

Beheiztes Deck montiert

Scallaped Deckmontiert

Amerikanische Rotkehlchen, die rotbrüstigen Vögel, markieren die Rückkehr des Frühlings zu den meisten Leuten in den nördlichen Staaten. Einer der am einfachsten zu beobachtenden Vögel, während sie ihren Nist- und Fütterungsgewohnheiten nachgehen, da sie sich in den Hinterhöfen der meisten Menschen befinden.

Diese Vögel, die vielen Menschen unbekannt sind, verbringen den Winter in einem Großteil ihrer Zucht Reichweite. Da sie jedoch weniger Zeit in den Innenhöfen verbringen und sich mehr in Waldgebieten versammeln, sehen Sie sie möglicherweise nicht so oft.

In milderen Wintern ist es üblicher, sie in unseren Hinterhöfen zu sehen.

Diese Vögel werden häufig als Standard verwendet, mit dem die Größen anderer Vögel verglichen werden. einer der häufigsten einheimischen Vögel des Ostens und der größte der Drosselfamilie.

Kaum ein Garten in Nordamerika wurde von diesem Vogel nicht besucht. Wird oft als Rotkehlchen bezeichnet.

Amerikanischer Robin Call

Beschreibung

Amerikanische Rotkehlchen haben graue Oberteile und die bekannte rötliche Brust, die von hellem Rost bis zu dunkel variiert Ziegelrot. Mann und Frau sehen fast identisch aus. Die Farben der Frauen sind weniger lebendig.

Manchmal sieht man während der Brutzeit Schlamm auf der Brust eines Weibchens, da sie das Nest mit Schlamm auskleidet. Die durchschnittliche Größe dieses Vogels beträgt 9 bis 11 Zoll lang.

Oft werden Sie diese Vögel auf Rasenflächen, Wiesen und Golfplätzen hüpfen sehen, um nach Regenwürmern zu suchen. Sie essen auch Insekten, Früchte und Beeren.

Nisten – Brutgewohnheiten

Das Lied des Mannes ist, für sein Territorium zu werben oder einen Partner anzuziehen. Sie werden sie am meisten kurz vor dem Schlüpfen der Jungen hören. Die typische Brutzeit für diesen Vogel ist von April bis Juli.

Das Weibchen baut das Nest, das aus Gräsern, einer mittleren Schlammschicht und dann ausgekleidet besteht feine Gräser. Das Nest befindet sich normalerweise im Schritt eines Baumes oder Strauchs in einer Höhe von 5 bis 20 Fuß über dem Boden.

Die Verfügbarkeit von Schlamm zur Brutzeit kann diese Vögel dazu verleiten, in der Nähe zu nisten. Sie verwenden auch Wolle , Schnur und Haare.

Sie können in einem Jahr bis zu drei erfolgreiche Bruten produzieren. Im Durchschnitt werden zwei Kupplungen angehoben, wobei weniger als die Hälfte erfolgreich ist.

Nur ein Viertel derjenigen, die flügge werden, überleben bis November. Von diesem Zeitpunkt an wird etwa die Hälfte der in einem Jahr lebenden Vögel es bis zum nächsten schaffen.

Laut dem Cornell Lab of Ornithology, dem Die Gesamtbevölkerung dreht sich durchschnittlich alle sechs Jahre um.

Das Weibchen legt 3-7 hellblaue Eier, die 12 bis 14 Tage inkubiert werden, und die Jungen verlassen das Nest in etwa 14 bis 16 Tagen.

Rotkehlchen kehren von Saison zu Saison in dieselben Gebiete zurück.

Manchmal bauen sie ein neues Nest auf ihrem alten. Ich habe so viele wie drei übereinander gesehen.

Es ist eine gute Idee, das alte Nest in Körben und von Fallrohren und Sparren im Herbst zu entfernen, damit Parasiten nicht überwintern.

Besucher dieser Website haben Fotos und Geschichten von ungewöhnlichen Nistplätzen eingereicht, die dieser Vogel zur Aufzucht seiner Jungen auswählt.

Das Entfernen des Nestes schützt zukünftige Bruten, falls sie auf dieselbe Website zurückkehren, da Parasiten von den alten wandern können Nest zum neuen Nest.

Manchmal baut ein einzelnes Weibchen mehrere Nester nahe beieinander. Sie wählt zufällig eines aus, in dem sie ihre Jungen großziehen soll. Niemand weiß, warum sie dies von Zeit zu Zeit tun.

Es ist nicht ungewöhnlich, dass Tauben ein Robinsnest wiederverwenden, um ihre Eier zu legen und Jungtiere aufzuziehen.

Ernährungsgewohnheiten – Was sie essen

Robins fressen je nach Art unterschiedliche Lebensmittel nicht nur zur Jahreszeit, sondern auch zur Tageszeit. Sie fressen Regenwürmer früh am Tag und später am Tag mehr Obst.

Da sie hauptsächlich auf Rasenflächen fressen, sind sie anfällig für Topestizidvergiftungen und können ein wichtiger Indikator für chemische Verschmutzung sein.

Lebensraum

Dies ist ein Vogel mit Waldrändern und -öffnungen. Bevorzugt offenes Gelände, auf dem Insekten fressen und ihre Jungen füttern können. Versuchen Sie, Obst auf Tablettfressern zu platzieren oder Obststräucher zu pflanzen, um mehr von ihnen in Ihren Garten zu locken.

Nach der Brutzeit scharen sich Robins zusammen und gehen nachts in Gemeinschaftsquartiere. Diese Gewohnheit setzt sich vom Herbst bis zum Winter fort.

Robins

Teilen Sie Ihre Geschichte!
Robins finden einige lustige und seltsame Orte zum Nisten. Haben Sie eine Geschichte und ein Bild über Robins, die in Ihrem Haus nisten? Warum nicht mit OurVisitors teilen?
Haben Sie Bilder?Wir lieben Bilder – Um Ihre Geschichte zu teilen oder zu lesen, was andere bereits geteilt haben, klicken Sie hier

Ein guter Prozentsatz der Vogelbabys geht verloren, weil Menschen glauben, sie hätten den Kleinen gerettet. Die Jungen werden oft am Boden gefunden ohne was zu sein scheint, jede elterliche Aufsicht.

Erwachsene und Kinder fangen diese frischgebackenen Vögel und nehmen sie mit ins Haus, ohne zu wissen, dass sie einen Vogel gerettet haben, der nicht gerettet werden musste.

Sie sehen, wenn Rotkehlchen das Nest zum ersten Mal verlassen, können sie nicht fliegen. Einige springen zu höheren Ästen im Nestbaum, andere fallen zu Boden, landen aber sanft.

Diese Vogelbabys sind in Ordnung Erwachsene werden sich weiterhin um sie kümmern. Lassen Sie sie sein!

Wenn Sie befürchten, dass sie Schaden nehmen könnten, helfen Sie ihnen, sich vor Schutz zu schützen, damit die Erwachsenen sie finden und weiter füttern.

Die erwachsenen Vögel können Sie einen Block entfernt sehen. Gehen Sie also nicht davon aus, dass Sie keine erwachsenen Vögel sehen, bei denen es keine gibt.

Erwachsene hören auf ihre Jungen und werden sie finden, wenn Sie sie in der Nähe des Fundortes aufbewahren.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.