25 lustige Sommercamp-Aktivitäten für Kinder im Jahr 2020

Der Sommer ist die Zeit dieses Jahres 2020, in der jeder den alltäglichen Aktivitäten des Lebens entfliehen und sich verwöhnen lassen möchte. Gleichzeitig ist es eine herausfordernde Zeit für die Eltern, da die Kinder den ganzen Tag zu Hause sind und sich verloben müssen, sonst werden sie faul und verbringen die meiste Zeit damit, PSP zu spielen oder fernzusehen. Der Sommer ist jedoch die perfekte Zeit zum Campen, insbesondere für Kinder, da die meisten Schulen in der Pause sind und dies die beste Möglichkeit ist, sie kreativ zu beschäftigen. Der einfachste Weg sind die Aktivitäten der Sommercamps. Mit vielen lustigen Aktivitäten werden die Kinder kreativ engagiert und von Handys ferngehalten.

Diese Camps bieten Einzelpersonen die Möglichkeit, neue Leute kennenzulernen und Freunde zu finden, mit denen sie sich möglicherweise nicht häufig vertraut machen. Daher sind Sommercamps eine Zeit voller Spaß und Vergnügen. Die Aktivitäten, die in diesen Camps vorgestellt werden, sind unterhaltsam, interaktiv und lehrreich zugleich. Die Menschen lernen, wie man in Teams arbeitet und sich gegenseitig bei einer Aufgabe unterstützt.

Beste Sommercamp-Aktivitäten für Kinder im Jahr 2020:

Nachfolgend sind einige der 25 besten Sommercamp-Aktivitäten aufgeführt, die es gibt sind sowohl unterhaltsam als auch interaktiv:

1. Outdoor-Wortspiel für Kinder:

Dieses spezielle Outdoor-Spiel macht Spaß und ist lehrreich und perfekt für Kinder. Alles, was Sie tun müssen, ist eine Art Scrabble-Spiel mit riesigen Buchstaben einzurichten, die leicht verschoben werden können. Diese Wörter helfen dabei, bestimmte Wörter zu buchstabieren. Teenager würden auch so etwas lieben, da es ihnen die Möglichkeit gibt, ihre Zeit in das Erlernen neuer Wörter zu investieren, die in der Schule nützlich sein können.

2. Sprühmalerei:

Um die Kreativität einer Person zur Geltung zu bringen, ist eine Aktivität, die sich auf Sprühmalerei konzentriert, der perfekte Weg, um diese kreativen Säfte zum Fließen zu bringen. Eine der einfachsten und besten Ideen für ein Sommercamp ist das T-Shirt-Malen. Alles, was Sie tun müssen, ist, einfache weiße T-Shirts und einige Dosen mit farbiger Sprühfarbe bereitzustellen und die Magie zu beobachten. Es wird ziemlich überraschend sein, einige der verrückten und originellen Ideen zu sehen, die von Individuen kommen werden. Dies wird die Kreativität in ihnen steigern, und selbst Sie werden von dem schönen Ergebnis überrascht sein.

3. Outdoor Twister:

Eines der beliebtesten Spiele unter Jugendlichen und Kindern unserer Zeit und eine großartige Sommercamp-Aktivität ist Twister. Eine Person wird für die Überwachung des Spiels verantwortlich sein und Farben ausrufen, die im Freien platziert werden können. Die Teilnehmer haben die Aufgabe, entweder ihre Hände oder Beine auf die gleiche Farbe zu legen. Ein lustiges und aufregendes Spiel, das sich auf die Hand-Auge-Koordination konzentriert.

4. Das Labyrinth:

Suchen Sie nach Ideen für Aktivitäten und Spiele im Sommercamp? Dann ist es hier. Eines der lustigsten Spiele in einem Sommercamp ist das Flur-Labyrinth-Spiel, bei dem ein Labyrinth entweder aus Toilettenpapier oder Papierschnüren aufgebaut ist. Der ausgewählte Teilnehmer wird dann gebeten, sich innerhalb eines festgelegten Zeitrahmens durch das Labyrinth zu bewegen, ohne das Papier zu berühren. Es findet ein Wettbewerb zwischen mindestens 3-5 Personen statt, um einen Gewinner zu ermitteln. Dies ist eine der besten und unterhaltsamsten Sommercamp-Ideen für Kinder und Erwachsene.

5. Die Minute, um es zu gewinnen Spiel:

Dieses Spiel beinhaltet die richtige Nutzung der Zeit. Es gibt viele einminütige Sommercamp-Aktivitäten für Kinder. In einem dieser Spiele haben die Teilnehmer eine Minute Zeit, um entweder einen Cheerio oder eine andere Requisite auf einem Stock zu balancieren. Der Teilnehmer, der es schafft, es für eine Minute aufrechtzuerhalten, wird alles gewinnen. Diese Aktivitätsidee bietet die beste Zeit für das gesamte Sommercamp.

6. Kunst und Handwerk:

Kinder benötigen immer lustige Aktivitäten. Um sie zu beschäftigen und sicherzustellen, dass sie produktiv bleiben, sind Kunst- und Handwerksaktivitäten daher eine großartige Möglichkeit, sie zu beschäftigen. Von der Herstellung von Stifthaltern bis hin zu Karten können Kinder kreativ sein, wenn sie bestimmte Gegenstände zum Arbeiten erhalten. Dieses Spiel ist auch für das Kind als Gehirn-Gedächtnis-Booster nützlich. Dies ist eine der besten Sommercamp-Aktivitäten für Kinder im Vorschulalter, die die verborgene Kreativität der Kinder hervorheben und uns auch auf ihre Potenziale und Neigungen aufmerksam machen.

7. Hüte von Papptellern:

Jugendliche und Jugendliche können mit ihrer Kreativität im Sommercamp für Kinder lustige Hüte aus Papptellern herstellen. Diese entzückenden Kappen sind schrullig und kreativ. Diese Art von Ideen kann dazu führen, dass Kinder kreativer werden.

8. Mini-Olympiade für Kinder:

Eine unterhaltsame Art, Kinder zu begeistern, ist die Organisation einer Mini-Olympiade im Sommercamp für Kinder. Diese Spiele werden Laufen, Radfahren und sogar ein Staffellauf beinhalten.Diese Aktivitäten werden Kinder beschäftigen und sie für eine beträchtliche Zeitspanne beschäftigen und gleichzeitig ihre Immunität und Widerstandskraft erhöhen.

9. Fallschirmspiele für Kinder:

Das Fallschirmspiel ist immer ein Hit bei Kindern und Jugendlichen und ein Muss für Kinder im Sommercamp. Ein riesiger Fallschirm wird von einer Gruppe von 5-6 Kindern unterstützt, die dann Bälle darauf balancieren. Dieses Spiel hilft bei der Entwicklung der Teamarbeit unter den Teilnehmern.

10. Chalk Twister:

Chalk Twister gilt als eines der besten Outdoor-Spiele für Kinder im Sommercamp. Es ist ziemlich ähnlich zu dem Spiel, das bereits zuvor besprochen wurde, Outdoor Twister. Kinder in einem Sommercamp spielen dieses Spiel ziemlich oft, und es kann als eines der besten Spiele für Jungen und Mädchen bezeichnet werden, das draußen gespielt werden kann. Alles, was Sie brauchen, ist etwas Kreidestaub und machen Sie eine Oberfläche mit Hilfe dieser pulverisierten Kreide. Zu diesem Spiel gibt es nicht viel zu sagen, wie man aus dem Bild unten herausfinden kann. Chalk Twist ist auch ein beliebtes Indoor-Spiel.

Viele Jungen und Mädchen bevorzugen das Chalk Twister-Spiel gegenüber vielen anderen Sommercamp-Aktivitäten. Die Kinder könnten etwas schmutzig werden. Aber sie haben Spaß und das ist alles, was zählt.

11. Poolnudelspeer:

Poolnadelspeer ist eine der harmlosesten Sommercamp-Aktivitäten und auch eine der beliebtesten. Es wird ziemlich oft praktiziert und kann zu einer jener Aktivitäten gesagt werden, die Kinder gerne machen. Im Allgemeinen muss man bei dieser Outdoor-Aktivität ein langes ballonartiges Material durch einen Ring werfen, der ebenfalls aus demselben Material besteht. Es ist kostengünstig und kann fast überall durchgeführt werden. Es ist auch für Kinder eine sehr beliebte Wochenendaktivität.

12. Sommercamp Tauziehen für Kinder:

Verwechseln Sie dies nicht mit der intensiven Version dieses Spiels, die häufig auch von Erwachsenen durchgeführt wird. In diesem Spiel wird ein so dickes Seil nicht verwendet, und es ist im Allgemeinen ein dünnes Seil aus einem solchen Material, das den Kindern keinen Schaden zufügen kann. Kinder finden Tauziehen auch eine ziemlich lustige Aktivität. Einige Kinder finden Spaß an körperlicher Aktivität, und dies ist perfekt für sie und würde gleichzeitig einen sicheren Abstand zwischen den Kindern einhalten, und dies wird sich als weniger schädlich und sicherer für die Kinder erweisen, die gerne körperlich aktiv werden. Es ist eines der besten Sommercamp-Spiele im Freien für Kinder, bei denen Kinder auf ihre Stärke und Strategie getestet werden.

Man sollte den Kindern erlauben, häufiger Tauziehen zu spielen, um sie in einen Showoff mit körperlichen Fähigkeiten zu verwickeln

13. Fahrradspiele:

Eine der bekanntesten Arten von Sommercamp-Aktivitäten sind Fahrradspiele. Im Allgemeinen bieten die meisten Sommercamps für Studenten diese Möglichkeit an. Wenn es in Ihrem Camp Fahrräder gibt, lassen Sie Ihre Kinder auf jeden Fall davon Gebrauch machen. Bei dieser Art von Aktivitäten ist immer Platz für einen Freundschaftswettbewerb, und es kann als eine der besten Sommercamp-Aktivitäten für Kinder bezeichnet werden.

14. Feldtag:

Haben Sie einen Feldtag in Ihrem Sommercamp. Es wird sich als einer der besten Tage herausstellen, die Sie jemals erlebt haben. An einem Feldtag kann man leicht Spaß haben, da so viele Dinge getan werden können. Der Feldtag ist eine der besten Sommercamp-Aktivitäten von Kindern, die Abenteuer mehr bevorzugen als Indoor-Aktivitäten. Es ist sicher, wie es unter den Räumlichkeiten des Sommercamps sein wird.

15. Vista Camps:

Dies sind im Wesentlichen Campingaktivitäten, die in den Räumlichkeiten der Sommercamps durchgeführt werden. Eine der besten Eigenschaften dieser Aktivitäten ist, dass sie mehr als eine Aktivität umfasst. Es gibt viel zu tun und es kann als eine der besten Sommercamp-Aktivitäten aller Zeiten bezeichnet werden. Kinder lieben es, sich in den Vista-Camps zu engagieren, und dies ist auch für die Eltern äußerst vorteilhaft. Sie können sie in ihr Sommercamp an den jeweiligen Orten schicken und sich zurücklehnen und entspannen, während sie ihren Kindern beim Wachsen und Spielen zusehen. Dies ist eine der besten Möglichkeiten, um Ihre Kindheitstage zu verbringen. Senden Sie sie in Sommercamps und nehmen Sie an den zahlreichen Aktivitäten teil, wenn Sie Ihren Kindern eine gesunde Zukunft ermöglichen möchten.

16. Freundschaftsbänder:

Handgemachte Sachen herzustellen ist für die Kinder aufregend. Diese Aktivität ist eine sehr beliebte Sommercamp-Aktivität und wird im Allgemeinen von Kindern durchgeführt. Man kann sagen, dass es ein Zeitkiller ist. Kinder werden damit beschäftigt sein, neue und innovative Dinge aus buchstäblich nichts zu machen, indem sie nur ihre Fantasie einsetzen. Freundschaftsbänder sind eine beliebte Wahl für Kinder und können als äußerst angenehm für die Kinder bezeichnet werden. Sie sind daher eine der bekanntesten Indoor-Aktivitäten im Sommercamp.

Kinder haben einen einfachen Verstand und ein Herz für Gold ohne Sorgen und deshalb sind sie voller kreativer Ideen. Das Herstellen von Armbändern kann für die Kinder eine lustige Zeit sein, und sie werden viel Spaß daran haben, sie herzustellen.Eine weitere wichtige Tatsache ist, dass die Vorgesetzten und die Betreuer eine Auszeit nehmen und sich etwas ausruhen können, wenn die Kinder mit der Herstellung dieser Armbänder beschäftigt sind. Der Umgang mit und der Umgang mit Kindern kann für sie schwierig sein, und der Trick, die Kinder für etwas zu begeistern, das sie lieben, und Freude zu finden, kann als brillante Idee bezeichnet werden.

Diese Armbänder können fast aus alles und jedes. Die Behörde des Sommercamps wird ihnen das Nötigste zur Verfügung stellen, und die Kinder werden eine wunderbare Zeit damit verbringen können, diese Dinge zu machen. Manchmal veranstalten die Vorgesetzten Wettbewerbe (Freundschaftswettbewerbe), um die von den Kindern geleistete Arbeit aktiver zu gestalten. Auf diese Weise können sie ihren Geist etwas stärker belasten und etwas Außergewöhnliches schaffen.

17 . Stick Men:

Dies ist ein bezauberndes süßes Sommercamp-Outdoor-Spiel für Kinder, das oft in Sommercamps gespielt wird. Dies sind Stöcke, die von den zarten Ästen besetzt sind und sie als Männer gestalten. Es wird buntes Stoffmaterial verwendet, um sie zu verschönern, und handgemachte künstliche Augen werden ebenfalls an ihnen angebracht, um ihnen ein lebendiges Aussehen zu verleihen. Dies wird sowohl von Jungen als auch von Mädchen durchgeführt. Kinder lieben die Kunst, neue Dinge zu machen, und dies ist perfekt für diejenigen, die einen kreativen Geist haben. Es ist Teil der Kunsthandwerksaktivitäten im Sommercamp und das Kind, das es am besten kann, ist immer einzigartig und wird mit etwas belohnt. Die Konkurrenz ist jedoch immer freundlich. Die Betreuer sorgen dafür, dass der Wettbewerb zwischen den Kindern immer gesund bleibt und Teil ihrer Arbeit ist.

18. Blattkrone:

Bei dieser Aktivität werden Kronen aus bloßen Blättern hergestellt. Es ist eine äußerst innovative Idee, und viele Kinder lieben dies. Es kann als eine der besten Aktivitäten im Sommercamp für Mädchen bezeichnet werden. Wer möchte sich nicht auf dieses Spiel einlassen? Eltern erlauben ihren Kindern auch, sich an dieser Aktivität zu beteiligen, da sie harmlos ist, und die Kinder finden auch Spaß daran, sie auszuführen. Dies ist eine der besten Aktivitäten für Kinder, die häufig Sommercamps besuchen.

19. Kompass herstellen:

Dies sind im Grunde genommen Magnetkompasse, die von den Kindern hergestellt wurden. Die Notwendigkeiten für die Herstellung werden von den Hausmeistern bereitgestellt, oder die Kinder bringen es von zu Hause mit. Für die Herstellung des Kompasses sind nur wenige täglich notwendige Dinge erforderlich.

Die Herstellung eines Kompasses kann als eine der liebenswertesten Aktivitäten für die Kinder bezeichnet werden. Sie lieben es, solche innovativen Dinge mit Hilfe möglichst einfacher Vorräte herzustellen. Dies sind die Aktivitäten, die die Kinder geistig wachsen lassen. Sie können ihren Verstand voll ausnutzen und Dinge erschaffen, an die die Erwachsenen nicht einmal denken. Dies ist im Grunde das Besondere an den Kindern. Sie wissen so viel aufgrund ihres offenen und freien Geistes, der voller innovativer Ideen ist. Eine der besten Aktivitäten im Sommercamp ist die Herstellung eines Kompasses. Einen Kompass zu machen ist eine der besten vergangenen Zeiten für die Kinder. Es wird funktionieren und sich als effektiver und produktiver Zeitkiller erweisen.

Alles, was Sie benötigen, ist eine Schüssel Wasser und einige Stifte (Nähstifte reichen aus) oder Nadeln. Sie benötigen außerdem einen Standardmagneten und einige andere Dinge wie Schaum, Kork und Papier.

20. Naturwanderungsprojekt:

Dies ist eher ein Aasfresserfeldprojekt. Es hängt davon ab, was Sie retten und daraus ein interaktives Armband erstellen können. Die Kinder werden nach vielen bunten Sachen suchen und im Allgemeinen sind dies keine künstlichen Materialien. Dies werden mehr natürliche Materialien sein, die von Mutter Natur bereitgestellt werden. Es ist eine der besten Sommercamp-Aktivitäten, an denen ein Kind jemals teilnehmen kann. Diese Art von Sommercamp-Aktivitäten werden im Allgemeinen in Ländern wie den USA und anderen ähnlichen Orten durchgeführt, jedoch nicht in Indien. Indische Eltern zeigen immer noch eine konservative Haltung und lassen ihre erwachsenen und gepflegten Kinder nicht an dieser Aktivität teilnehmen, da sie glauben, etwas zu finden, das wiederum nur für ihre Kinder schädlich sein könnte. Dies ist der einzige Grund, warum in Indien nicht viele Sommercamp-Ziele verfügbar sind.

21. Bird-Feeder:

Dies ist wieder etwas, das Kinder erstellen müssen. Sie können dies ziemlich einfach mit Hilfe des täglichen Haushaltsbedarfs machen. Es ist eine ziemlich einfache und unterhaltsame Aktivität, und die Kinder lieben sie, da die Mehrheit Spaß daran hat, neue Dinge zu erstellen und umzusetzen. Später werden diese auch verwendet, um die Vögel zu füttern, was bedeutet, dass die Kinder etwas Nützliches herstellen und lernen, nachhaltig zu sein.

Für die Herstellung des Vogelfutters benötigen Sie einige Vogelfutter, etwas Mehl und Wasser. Jetzt müssen Sie sie in dieser Reihenfolge mischen – eine Handvoll Vogelsamen zusammen mit 2 EL Wasser und 2 EL Mehl. Sie müssen denken, als würden Sie einen Cookie erstellen. Deshalb muss ein Kind all dies in eine Keksmaschine geben und es zuerst richtig mischen. Zerdrücken Sie es, bis es fest ist, und versuchen Sie anschließend, daraus runde Kekse zu machen.Das ist sehr aufregend und fast jedes Kind da draußen wird es lieben. Später werden diese an die Bäume übergeben, damit die Vögel von ihnen fressen können.

22. Crayon Rubbing Art:

Crayon Rubbing Art kann als eine der besten Sommercamp-Aktivitäten aller Zeiten bezeichnet werden. Kinder lieben es, mit Hilfe ihrer Hände zu malen, und sie erhalten außerdem die schönen Farbtöne von Buntstiften. Die Texturen und Designs, die die Kinder machen, sind wunderbar. Sie platzieren auch einige Objekte hier und da, um das Design äußerst attraktiv aussehen zu lassen. Einige Kinder sind so kreativ, dass wir von ihnen neue Tricks lernen können. Eine der besten Möglichkeiten, die Kinder für etwas Interessantes zu begeistern, indem sie ihnen ein paar Buntstifte geben. Das Buntstiftmalen ist harmlos, und alle Kinder können es von ganzem Herzen tun, da es in diesem Fall keine Konkurrenz gibt. Die Kinder sollten professionell überwacht werden, da manche dazu neigen, fast alles und jeden zu probieren und zu essen, was ihnen übergeben wird.

23. Land Art:

Dies sind Künste, die mit Hilfe von Hand und bloß unschuldiger Vorstellungskraft auf dem Boden geschaffen wurden. Das Kind würde es aufregend finden, mit Hilfe von künstlichem Schlamm, der von der Behörde des Sommercamps arrangiert wurde, etwas Innovatives auszuprobieren. Land Art ist auch für die Kinder eine berühmte Ferien- und Kindergartenaktivität. Es gibt viele Sommercamps, die Land Art als eines ihrer Hauptmerkmale fördern. Diese Aktivität ist so interessant und anregend, dass sie ganz oben auf der Liste der Sommercamp-Aktivitäten steht.

Die Kinder entscheiden sich oft für Hüte und Stiefel. Manchmal machen sie mit Hilfe von gebrochenen Ästen herzförmige Designs. Man kann sagen, dass dies einer der besten Zeitvertreibstricks ist, um die Kinder dazu zu bringen. Windspiele sind auch eine beliebte Land-Art-Aktivität.

24. Stick Art:

Sie können anhand des Namens herausfinden, dass es sich lediglich um Sticks handelt, die so angeordnet sind, dass sie etwas Fantastisches ergeben. Was die Kinder tun, ist die ganze Nacht zu träumen, und am nächsten Morgen versuchen sie, noch besser zu suchen, sie wollen es schaffen und ihre Träume Wirklichkeit werden lassen. Sie haben keine Einschränkungen und emotionalen Barrieren, und das ist einer der Gründe, warum einige der Kinder so erfolgreich sind, was sie tun.

25. Zaunkunst:

Diese sind im Allgemeinen riesig und werden aus diesen Gründen als riesige Zaunkunst bezeichnet. Immer wenn die Eltern ihre Kinder für Spaß im Freien nach draußen bringen, erlauben sie ihnen, an dieser Aktivität teilzunehmen. In vielen Sommercamps können die Kinder diese Aktivität üben. Mit dieser Hilfe können sie die Außenwelt ziemlich schnell erkunden.

Das Sommercamp ist der beste Weg, um die Kinder zu beschäftigen und zu beschäftigen Bringen Sie die Kreativität in ihnen zum Ausdruck, wenn die Schulen geschlossen sind. Und wenn Sie Zeit haben und gerne Zeit mit Kindern verbringen, organisieren Sie ein Sommercamp für Kinder unter Berücksichtigung aller Ideen für Sommercamp-Aktivitäten, die wir hier bereitgestellt haben. Dies ist der beste Weg, um die Kinder zusammen mit einem Nebeneinkommen zu entwickeln.

Häufig gestellte Fragen und Antworten:

1. Geben Sie eine Liste der Sommercamp-Aktivitäten für Kinder an.

Antwort: Hier ist eine Liste der besten Sommercamp-Aktivitäten für Kinder:

  • Herstellung eines Solarofens
  • Erstellen eines Mentos-Geysirs
  • Lerndichte mit Regenbogengläsern
  • Ausbruch eines Hinterhofvulkans
  • Starten von Alka-Seltzer-Raketen
  • Erstellen von Collagen zum Reiben von Blättern
  • Malen von Regenbogen mit Blasen
  • DIY-Knetmasse
  • DIY-Papierdrachen
  • Machen Sie sich mit Ballonspritzern unordentlich

Weitere Informationen: Campingzubehör

2. Gibt es ein Sommercamp für Kleinkinder?

Ans: Es gibt viele Akademien, die ein Sommercamp für Kleinkinder anbieten. Dazu gehören Aktivitäten wie Erzählen einer Geschichte, Zeigen und Erzählen, meine Nachbarn und ich usw. Der Trainer verwendet Fingerspiele, Lieder und Bewegungsaktivitäten, um die Kleinkinder zu beschäftigen und interessiert zu halten.

3. Was macht Spaß beim Campen?

Ans: Viele Sommercamps bleiben in Camps, in denen Kinder in den Camps übernachten. Im Folgenden finden Sie einige Ideen für Sommercamp-Aktivitäten &, die nachts ausgeführt werden sollen:

  • Erstellen von Schattenpuppen
  • Spielen Taschenlampen-Tag
  • Dunkler Raum spielen
  • Stargazing
  • Himmelslaternen freigeben

4. Wie man Kinder beim Campen unterhält?

Ans: Im Folgenden sind einige Aktivitäten aufgeführt, um Kinder beim Campen zu unterhalten:

  • Naturspaziergang machen
  • Auf Lagerfeuer kochen
  • Tiere beobachten
  • Geschichten am Feuer erzählen
  • Brettspiele spielen
  • Blattabdrücke machen

5. Warum ist das Sommercamp wichtig?

Ans: Das Sommercamp ist wichtig, da es den Kindern ermöglicht, unabhängig zu werden und das Selbstvertrauen in sie zu stärken. Es bietet den Kindern eine strukturierte Möglichkeit, zu wachsen und neue und einzigartige Dinge zu lernen. Kinder lernen, neue Freunde zu finden und Dinge zu teilen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.